Seitenanfang

Sprungmarken

Hauptinhalt

MELDUNG:

Unna, 10. Dezember 2019

Bürgermeister Kolter eröffnet neue Ausstellung im Rathaus

Der Bereich Umwelt der Kreisstadt Unna stellt bis zum 30. Januar 2020 erneut die Misereor Karikaturenausstellung „Glänzende Aussichten“ in der Bürgerhalle des Rathauses aus. „Diese Ausstellung zwingt uns zum Nachdenken“, sagte Unnas Bürgermeister Werner Kolter bei der Ausstellungseröffnung. Mit einer gehörigen Portion Sarkasmus sind die einzelnen Karikaturen versehen.

Die Ausstellung besteht aus insgesamt 99 Karikaturen zu den Themen Klimawandel, Konsum, Lebensstil, Müll und Flucht. „Diese Bilder sind ein Gedankenanstoß, dem wir uns nicht entziehen können. Jeden Tag treffen wir Entscheidungen, die Auswirkungen auf andere haben. Das fängt schon damit an, ob man für eine Wegstrecke das Auto oder das wesentlich klimafreundlichere Fahrrad nimmt“, sagte Kolter.

Die Ausstellung möchte erneut anregend, karikaturistisch auf Veränderungen hinweisen, lässt Raum zum Lachen und zum Schmunzeln, ohne mit dem erhobenen Zeigefinger auf die Missstände in unserer Gesellschaft aufmerksam machen zu wollen.

Die Ausstellung kann zu den Öffnungszeiten des Rathauses ab Montag in der Bürgerhalle besichtigt werden. Schon jetzt haben sich Schulklassen angemeldet, die diese Karikaturen zum Unterrichtsthema machen wollen.