Seitenanfang

Sprungmarken

Hauptinhalt

MELDUNG:

Unna, 10. Oktober 2019

Musikalischer Ausflug in den Werdegang der Internationalen Komponistinnen-Bibliothek Unna mit Tirzah Haase und Armine Ghuloyan

Ghuloyan Armine und Haase Tirzah
Quelle: Maja Sternberg
Armine Ghuloyan führt am Donnerstag, 10. Oktober 2019 um 19.00 Uhr im Nicolaihaus (Nicolaistr. 3, 59423 Unna) mit musikalischer Begleitung am Klavier durch die Geschichte der Internationalen Komponistinnen-Bibliothek Unna und das Leben und Schaffen der Künstlerin Sybil Westendorp. Daneben wird auch die Biographie von Philipp Nicolai, dem Namensgeber des Sitzes der Bibliothek, beleuchtet.

Die in Unna lebende und aus Armenien stammende Komponistin Armine Ghuloyan wird dabei von keiner Geringeren als Tirzah Haase unterstützt, die durch ausdrucksstarken Gesang und sympathische Moderation überzeugt.

Eintrittskarten können zum Vorverkaufspreis von 6,- € im i-Punkt, Lindenplatz 1, 59423 Unna, Tel. 02303/103-777 sowie an der Abendkasse zum Preis von 8,- € erworben werden.


(Pressemitteilung der Kreisstadt Unna)