Seitenanfang

Sprungmarken

Hauptinhalt

MELDUNG:

Unna, 17. Juli 2019

Beschluss des Kinderrates umgesetzt: Neue Netze für die Tore an der Falkschule

Tornetze Falkschule
Tornetze Falkschule (Pressemitteilung der Kreisstadt Unna)
Große Freude für die Kinder der Falkschule: Die alten Tornetze waren derart durchlöchert, so dass das Fußballspielen für die Schülerinnen und Schüler der Falkschule nur unter erschwerten Bedingungen möglich war. Am Donnerstag nun freuten sich die Kinder über neue Netze, die in den jetzt beginnenden Sommerferien aufgehängt werden. Möglich war der Erwerb der neuen Tornetze durch einen "Beschluss" des Unnaer Kinderrates. Dieser hatte in seiner Sitzung im April entschieden, vier Projekte zu fördern. So kann die Liedbachschule die Bepflanzung des Schulgartens vornehmen, die Schule am Friedrichsborn erhält Geld für die Verschönerung der Toiletten auf den Schulfluren, die Sonnenschule in Massen hat die Betonwalfiguren im Eingangsbereich zum Schulhof restauriert und für die Falkschule gab es neue Tornetze. Rektorin Andrea Hessel und Konrektorin Iris Annas haben das Kinder- und Jugendbüro der Stadt Unna beim Erwerb der Netze unterstützt.

Die nächste Sitzung des Unnaer Kinderrates findet am 10. Oktober statt und wird vom Kinder- und Jugendbüro der Stadt Unna begleitet.


(Pressemitteilung der Kreisstadt Unna)