Seitenanfang

Sprungmarken

Hauptinhalt

MELDUNG:

Unna, 22. Mai 2019

Bilderbuchkino mehrsprachig im zib

Leseschnecke Will‘ma für die jüngsten Leserinnen und Leser ab 4 Jahren
Will´ma Ostern
Pressemitteilung der Kreisstadt Unna
Am Mittwoch, 22. Mai 2019, führt Leseschnecke Will‘ma für die jüngsten Leserinnen und Leser ab 4 Jahren in der Kinderbibliothek im zib ein mehrsprachiges Bilderbuchkino auf. Da am Dienstag, 21. Mai 2019 der Welttag der kulturellen Vielfalt begangen wird, hat Will’ma sich Unterstützung beim Integrationsrat der Kreisstadt Unna geholt.

In Kooperation mit der VHS Unna Fröndenberg Holzwickede, der Sonntagsschule des Vereins Stern e.V., der Kita-Moschee der türkisch-islamischen Gemeinde Unna e.V., dem Deutsch-Polnischen Kulturverein Unna e.V. und dem Elternverein Pinocchio der deutsch-italienischen Gesellschaft e.V. wird das fantasievolle Bilderbuch in den Sprachen: Arabisch, Deutsch, Italienisch, Polnisch, Russisch und Türkisch präsentiert.

Die Geschichte: „Schokokuchen auf Hawaii“ wird auf verschiedenen Sprachen vorgelesen. Geplant sind Lesungen des Titels auf Deutsch, Türkisch, Arabisch, Russisch, Polnisch und Italienisch.
Beginn ist um 16 Uhr.

Das Angebot ist kostenlos, eine Voranmeldung ist nicht erforderlich.
Die Initiatoren wollen auf diesem Weg die Kinder auf ihrem Weg zur Mehrsprachigkeit unterstützen und anregen. Jede Sprache ist ein Geschenk!

Das Besondere an dieser Geschichte ist, dass sie von Kindern für Kinder geschrieben und illustriert worden ist.

Projekt der Bücherpiraten e.V.
1001 Sprache
Leseförderer aus aller Welt sind sich einig: Der erste Kontakt mit dem Buch sollte in der Muttersprache sein. Aber leider gibt es nur sehr wenige zweisprachige Bilderbücher. Das wollen die Bücherpiraten ändern.
Auf der Seite www.bilingual-picturebooks.org können Leseförderer Geschichten von Kindern hochladen, die in Werkstätten mit Künstlern entstanden sind. Ein Netzwerk von ehrenamtlichen Helfern übersetzt die Geschichten in 1001 Sprache.

(Pressemitteilung der Kreisstadt Unna)