Seitenanfang

Sprungmarken

Hauptinhalt

MELDUNG:

Unna, 06. Mai 2019

Orte der Demokratie im Kreis Unna mit Schülerinnen und Schülern als Städteführer

VHS lädt zur Rundfahrt ein
Kostenlose Buchausleihe für Kinder und Jugendliche im zib
Pressemitteilung der Kreisstadt Unna
Die VHS lädt am Sonntag, 5. Mai 2019, zu einer besonderen Rundfahrt zu Orten der Demokratie im Kreis Unna ein. Die Route führt Sie an Orte und Plätze, die durch die intensive Recherche von Schülerinnen und Schülern lebendig werden. Der Austausch von recherchiertem Wissen und authentischen Erzählungen der Gäste verleiht dieser Rundreise eine besondere Note. Sie wollen Ihre Heimat aus einer anderen Perspektive kennen lernen oder Ihren Gästen die Besonderheiten des Kreises Unna zeigen?

Der Kreis Unna bietet in Zusammenarbeit mit Hansetourist und der VHS Unna Fröndenberg Holzwickede Gruppen, Vereinen und Einzelpersonen die Möglichkeit, bei einer 4-stündigen Kreisrundfahrt, spannende Orte der Zeitgeschichte im Südkreis aus dem Blickwinkel von Jugendlichen aus dem Kreis Unna zu entdecken. Schülerinnen und Schüler aus unterschiedlichen Schulen des Kreises referieren an vereinbarten Standorten.

Die Abfahrt erfolgt um 14 Uhr an der Bushaltestelle an der Lindenbrauerei. Die Tour führt durch den Südkreis über Holzwickede, Bönen, Fröndenberg/Ruhr, Schwerte und Unna.
Anmeldungen mit der Kursnummer 191-0207 sind unter www.vhs-zib.de oder telefonisch unter 02303/103-713/714 möglich. Die Leitung übernehmen Peter Sauerland, Sevgi Kahraman-Brust und Rita Weissenberg.

Die Teilnahme ist kostenlos.

Am Sonntag, 29. September 2019, soll die Tour durch den Nordkreis führen. Die Abfahrt erfolgt um 14 Uhr ab Busbahnhof Lünen. Die Route führt über Lünen, Selm, Werne, Kamen und Bergkamen.

(Pressemitteilung der Kreisstadt Unna)