Seitenanfang

Sprungmarken

Hauptinhalt

MELDUNG:

Unna, 15. November 2018

Familien den Rücken stärken mit dem Familienentlastungsgesetz

Da Familien wichtige Leistungsträger unserer Gesellschaft sind, ist es ein erklärtes Ziel der SPD, Familien zu unterstützen. Daher ist die finanzielle Stärkung, besonders von Familien mit geringem und mittlerem Einkommen, ein wesentlicher Bestandteil unserer familienpolitischen Maßnahmen.

Daher wurde diese Woche das Familienentlastungsgesetz vom Deutschen Bundestag verabschiedet. Durch das Familienentlastungsgesetz sollen insbesondere Familien mit geringem und mittlerem Einkommen eine finanzielle Stärkung erfahren. Es beinhaltet eine Erhöhung des Kindergeldes zum kommenden Jahr, eine Erhöhung der Kinderfreibeträge und bekämpft die kalte Progression.

Es sieht insgesamt eine Entlastung in Höhe von rund 10 Milliarden Euro vor, um Familien die Möglichkeit zu geben ihre Kinder auch in Zukunft auf ihrem Weg bestmöglich zu unterstützen.

Den Entwurf für das Familienentlastungsgesetz gibt es hier:
Link Familienentlastungsgesetz