Seitenanfang

Sprungmarken

Hauptinhalt

MELDUNG:

Unna, 18. November 2018

Für eine stabile gesetzliche Rente

Entwurf des Gesetzes über Leistungsverbesserungen und Stabilisierung in der gesetzlichen Rentenversicherung auf dem Weg


Die SPD ist davon überzeugt, dass Menschen, die ihr Leben lang gearbeitet haben, von ihrer Rente leben können müssen. Dafür ist es sehr wichtig, dass das Rentenniveau in den nächsten Jahren nicht weiter absinkt. Mit dem Beschluss zum Rentenpaket sorgt die SPD in Berlin dafür, dass die Renten in Zukunft wieder wie die Löhne steigen...

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 16. November 2018

Kreisstadt Unna als „Europaaktive Kommune“ ausgezeichnet

Landesregierung ehrt Kreisstadt Unna


Im Rahmen der zentralen Netzwerkveranstaltung „Kommunen und Zivilgesellschaft in Europa“ ist die Kreisstadt Unna in der Landeshauptstadt Düsseldorf vom Minister für Bundes- und Europaangelegenheiten Stephan Holthoff-Pförtner als „europaaktive Kommune“ ausgezeichnet worden...

[mehr ...]

MELDUNG:

15. November 2018

3. Nacht der Lichtkunst

Eltern und Kinder aufgepasst: Sichern Sie sich rechtzeitig Karten für die Lichtreise für Familien
Pressemitteilung der Kreisstadt Unna (15.11.2018)

Am 24. November 2018 findet die 3. Nacht der Lichtkunst statt mit umfangreichem Programm und Lichtreisen in die Hellweg-Region. Highlight für Familien: Die Lichtreise mit Lichtkunst und Kreativprogramm speziell für Kinder...

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 15. November 2018

Familien den Rücken stärken mit dem Familienentlastungsgesetz

Da Familien wichtige Leistungsträger unserer Gesellschaft sind, ist es ein erklärtes Ziel der SPD, Familien zu unterstützen. Daher ist die finanzielle Stärkung, besonders von Familien mit geringem und mittlerem Einkommen, ein wesentlicher Bestandteil unserer familienpolitischen Maßnahmen...

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 14. November 2018

Generalsanierung der Eissporthalle erforderlich

Verwaltung und Architekten stellen Fraktionsvorsitzenden und Bürgerinitiative Gutachten vor


Um den Weiterbetrieb der Eissporthalle in den nächsten 25 bis 30 Jahren grundsätzlich gewährleisten zu können, sind als Ergebnis des Gutachtens umfangreiche Sanierungsmaßnahmen erforderlich. Rund 8,25 Millionen Euro würde eine komplette Sanierung der Unnaer Eishalle, die 1976 errichtet worden war, im Ergebnis kosten. Das Gutachten wurde vom Architekturbüro Weicken und weiteren Fachbüros, unter anderem für Brandschutz, erstellt.

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 14. November 2018

Neue Perspektiven für Langzeitarbeitslose durch einen sozialen Arbeitsmarkt

Das Teilhabechancengesetz
Sozialer Arbeitsmarkt

Der Arbeitsmarkt boomt und alle sprechen von der Rekordbeschäftigung. Was dabei schnell vergessen wird, ist die Tatsache, dass immer noch rund 750.000 Menschen von Langzeitarbeitslosigkeit betroffen sind.

[mehr ...]

MELDUNG:

13. November 2018

Leinwandspecial: Kino & Kohle

Filmmatinee mit dem Regisseur Adolf Winkelmann
Junges Licht


Auch ein Leinwandspecial reiht sich ein ins Kulturprogramm zum Ende des Steinkohlebergbaus ein und begrüßt als prominenten Gast an diesem Novembersonntag Regisseur Adolf Winkelmann. Selbst aufgewachsen zwischen Kohle & Stahl, eigentlich genau unterm Dortmunder U, schuf der Dortmunder Filmemacher mit Streifen wie „Die Abfahrer“ oder „Jede Menge Kohle“ preisgekrönte Reviergemälde. Auf dem Spielplan in Unna steht „Junges Licht“, der jüngste Film von Adolf Winkelmann....

[mehr ...]

MELDUNG:

12. November 2018

Erklärung der Fraktionsvorsitzenden Volker König

Entschuldigung bei Ingrid Kroll

Liebe Genossin Ingrid Kroll,


Ich möchte mich bei dir wie schon im Verlauf unseres persönlichen Gespräches am heutigen Nachmittag noch einmal öffentlich für meine am 11.10.18 im Anschluss an die Sitzung des Haupt- und Finanzausschuss dir gegenüber getroffenen Äußerungen entschuldigen.

Die Vehemenz, die emotionale Art und die rustikale Wortwahl waren nicht richtig. Es tut mir leid.

Ich biete dir für die Zukunft eine konstruktive Zusammenarbeit an.

Gegen den „ me too „ oder sexismus - Vorwurf verwehre ich mich jedoch aufs Schärfste.

Volker König

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 12. November 2018

Erhöhung der Grundsteuer um 116 Punkte für die SPD nicht vertretbar

Pressemitteilung der SPD- Fraktion zur Haushaltsklausur


Mit einer Erhöhung der Grundsteuer um 116 Punkte kann und will sich die SPD-Fraktion nicht abfinden und wird dem vorgesehen Umfang nicht zustimmen. Um die vorgesehene Steigerung zu mindern, will die SPD-Fraktion unter anderem die Parkgebühren anheben und perspektivisch die Bürgerämter in Massen und Königsborn schließen. „Wir wollen im Dialog mit den anderen Fraktionen versuchen, die Steuererhöhung abzumildern“, versprach Fraktionsvorsitzender Volker König. Weiter formulierte er: „Ein Vorschlag ist dabei, die angesammelten Gelder aus dem Winterdienst an die Bürger zurück zu geben“.

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 08. November 2018

9. November 1938: Ein Tag, der nie vergessen werden darf

Gedenkveranstaltungen am Mahnmal und den Stolpersteinen
Stolpersteine

Ein Gedenken, dessen schlimme Inhalte nie vergessen werden dürfen: Am 9. November 2018 jährt sich zum 80. Mal der Tag des Novemberpogroms von 1938. Ein verheerendes Datum in der Geschichte, verheerend auch für unsere Stadt.

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 06. November 2018

100 Jahre Frauenwahlrecht

Jusos im Kreis zeigen Kinofilm zum Thema Suffragetten
Jusos 1. Mai 2018

Am 12.11.2018 jährt sich die Einführung des Frauenwahlrechts in Deutschland zum hundertsten Mal. Das ist ein Grund zum Feiern! Die Jusos im Kreis möchten dieses besondere Datum mit einer Veranstaltung würdigen.
Am 12.11. zeigen wir im Kino in Unna (Massener Str. 32-38, 59423 Unna) den Film „Suffragette – Taten statt Worte“. Los geht es um 19:00 Uhr.
Der Film thematisiert die Anfänge der Frauenbewegung in Großbritannien und zeigt die Geschichte mutiger Frauen, die um vieles kämpften, was heute selbstverständlich ist. Mit dabei ist u. a. die Oscar-Preisträgerin Meryl Streep.

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 03. November 2018

Stadtkämmerer legt den Haushaltsplanentwurf vor

Defizit von 4,4 Millionen Euro ausgewiesen
Achim Thomae


Wohnraum und Kita-Plätze schaffen, Schulen bauen und erweitern – das sind die Schwerpunkte der Finanzplanung der Stadt Unna für die Jahre 2019 und 2020. Im Rahmen der Vorstellung des Haushaltsplanentwurfes am Mittwoch, 31. Oktober 2018, betonte Unnas Stadtkämmerer Achim Thomae: „Wir wollen bewusst in die Zukunft investieren.“
Das Gesamtvolumen im Doppelhaushalt beläuft sich auf rund 170 Millionen Euro jährlich. So kalkuliert der Stadtkämmerer mit einem mittelfristigen Defizit von 4,4 Millionen Euro. 2020 muss aber der Haushaltsausgleich erreicht sein.

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 01. November 2018

Sozialer Arbeitsmarkt auf dem Weg

Neue Perspektiven für Langzeitarbeitslose durch einen sozialen Arbeitsmarkt
Sozialer Arbeitsmarkt


Trotz der guten Entwicklung am Arbeitsmarkt sind immer noch rund 800.000 Menschen in Deutschland von Langzeitarbeitslosigkeit betroffen. Damit will sich die SPD-Bundestagsfraktion nicht abfinden. Wir wissen, dass diese Gruppe auf Unterstützung angewiesen ist, damit sie eine realistische Chance hat auf dem Arbeitsmarkt Fuß zu fassen. Deswegen schaffen wir einen sozialen Arbeitsmarkt.

[mehr ...]

MELDUNG:

30. Oktober 2018

Sanierung der Brücke Zechenstraße fast beendet

Abbdichtungsarbeiten im Nachgang der Brückensanierung erfordern kurzzeitige Sperrung

Die Zechenstraße zwischen Heidestraße und Hammer Straße wird für die Zeit zwischen Montag, 5. November 2018 und voraussichtlich Freitag, 9. November 2018 gesperrt. Im Nachgang der Brückensanierung müssen noch Abdichtungsarbeiten durchgeführt werden. Diese müssen vor dem ersten Frost vorgenommen werden

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 27. Oktober 2018

Haus- und Straßensammlung des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. in Unna gestartet

Sammlung im Stadtgebiet vom 5.- 19. November
Sammlung Volksbund 2018

Zur Auftaktsammlung des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge, neuerdings nur noch als Volksbund bezeichnet, trafen sich am vergangenen Freitag, Soldaten des Versorgungsbataillons 7 der Glück-auf-Kaserne mit Vertretern der Fraktionen des Rates der Stadt Unna.
Begrüßt wurden sie von Bürgermeister Werner Kolter, der stellvertretenden Bürgermeisterin Renate Nick und dem Fraktionsvorsitzenden Volker König. Alle drei bedankten sich für deren Einsatz und betonten die Bedeutung der Aufgabenstellung des Volksbundes beim Erhalt und der Pflege der Kriegsgräber im In- und Ausland.

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 26. Oktober 2018

Ortsverein Mühlhausen- Uelzen begeht Mitgliederehrung

Bürgermeister Kolter und Vorsitzender Kornatz ehren im Gasthaus Agethen
Mitgliederehrung Mühlhausen Uelzen


125 Jahre alt ist SPD Unna in diesem Jahr geworden. Erwin Grünschläger ist davon 63 Jahre Mitglied. Und dafür wurde er am vergangenen Sonntag, von Bürgermeister Werner Kolter und Ortsvereinsvorsitzendem Jan Kornatz, geehrt. Neben Grünschläger wurde diese Ehre auch den Genossen Wolfgang Göpfert für 50 Jahre und Wilhelm Barnhusen für 25 Jahre zuteil.

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 25. Oktober 2018

Wohnberatung und Frühstück in der Gartenvorstadt

Projekt „Altersgerechte Quartiere“ lädt offen ein
Altersgerechte Quartiere


Das nächste Frühstück der Seniorinnen und Senioren in der Gartenvorstadt findet am Montag, 29. Oktober 2018, um 09.30 Uhr statt. Das alle zwei Wochen wiederkehrende Frühstück wird dieses Mal von einem Gast begleitet.
Frau Messer von der Wohnberatung wird im Anschluss an das Frühstück über Wohnen im Alter informieren und für Fragen rund um das Wohnen zur Verfügung stehen.
Im Rahmen des Projektes „Altengerechte Quartiere“ sind alle interessierten Personen herzlich zum gemeinsamen Frühstück ins Unnaer Stadtteilzentrum, Erlenweg 10, eingeladen.

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 24. Oktober 2018

Kein Rückenwind- Lärmaktionsplan für Kommunen nicht umsetzbar

SPD setzt auf lokales Aktionsbündnis


Viele Tausend von Fluglärm und anderen Lärmerzeugern betroffene Menschen sind auch in Unna, auf saubere gesetzliche Regelungen und ihre zuverlässige Umsetzung angewiesen. Dies ist bis heute nicht gelungen, obwohl die europäische Richtlinie zum „Umgebungslärm“ seit 2004 in Kraft ist. Die föderale Struktur der Zuständigkeiten sorgt zusätzlich für komplizierte und unübersichtliche Verfahrensweisen. Die Europäische Kommission fordert Deutschland daher nun zur Annahme von Lärmkarten und Aktionsplänen zur Bekämpfung des Umweltlärms auf.

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 22. Oktober 2018

Saubere Stadt auch in der Zeit der fallen Blätter

Stadtbetriebe stellen Laubkörbe auf
Straße mit Laub


Die Stadtbetriebe Unna stellen im Laufe der Woche wieder die Laubkörbe auf. Insgesamt 12 Behälter werden im Bereich der Friedrich-Ebert-Straße, der Gerichtsstraße, der Hertingerstraße und der Morgenstraße aufgestellt.
Die Laubkörbe sollen den Bürgern das Entsorgen des Laubs von städtischen Straßenbäumen erleichtern.

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 21. Oktober 2018

Radwegenetz in Unna wird ein Stück sicherer

Weg an der Schachtkuhle wird umgebaut
Auftakttour Stadtradeln 2018


Die Situation im Bereich der Morgenstraße hinunter zur Schachtkuhle war für viele Verkehrsteilnehmer, ob zu Fuß oder auf dem Rad nicht nur lästig, sie war in einigen Situationen auch gefährlich. Damit ist nun in den kommenden Tagen Schluss. Mit einer neuen Verbindung besteht nun die Möglichkeit, dem Autoverkehr auf dem Gelände des Schrottplatzes an der Schachtkuhle zu entgehen. Gerade für den Fuß- und Radverkehr, aus und in Richtung der Dörfer im Osten stellt der neue Weg eine wesentliche Verbesserung dar....

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 17. Oktober 2018

SPD Anträge zum Kreisel am Kreishaus werden umsetzt

Verkehrsversuch mit Ampel und Aufhebung der Gegenläufigkeit für Radfahrer


Wie in den Anträgen der SPD- Fraktion gefordert setzt die Verwaltung nun zwei Maßnahmen um. Zu meinen hebt sie die Gegenläufigkeit des Radverkehrs im Kreishauskreisel auf. Ziel dieser Maßnahme ist es, durch die Reduzierung der Querverkehre, Unsicherheit für alle Nutzer des Kreisverkehrs senken. Zum anderen wird in einem Verkehrsversuch eine provisorische Ampelanlage an der Viktoriastraße aufgebaut. Innerhalb dieses Versuchs soll herausgefunden werden, ob der Durchsatz im Kreishauskreisel erhöht werden kann....

[mehr ...]

MELDUNG:

16. Oktober 2018

Wirsindmehr- Aufstehen gegen rechte Hetze!

Veranstaltung im Kühlschiff setzt starkes Zeichen
<b>wirsindmehr

Berlin hatte am Wochenende seine Unteilbar-Demo und auch in Unna, gab es ein großes Event gegen rechte Hetze. Diese setzt in der Lindenbrauerei, genauer gesagt im Kühlschiff ein starkes Zeichen für eine offene, freiheitliche und bunte Gesellschaft zu setzen...

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna- Königsborn, 15. Oktober 2018

Bäume auf der Kastanienwiese gerettet

Einspruch von Sebastian Laaser erfolgreich


Sie war deutlich und sie hatte Erfolg. Durch seine Intervention sorgte SPD Ratsherr Sebastian Laaser dafür, dass die vier Kastanien auf der Wiese an der Herrmannstraße stehen bleiben.
Der Ausschuss für Stadtentwicklung, Bauen und Verkehr schloss sich in seiner Sitzung am vergangenen Mittwoch mehrheitlich der Haltung der SPD- Fraktion an und stimmte für den Erhalt...

[mehr ...]

MELDUNG:

14. Oktober 2018

von Hofen verlässt ebenfalls das Rathaus

Bereichsleiter Bauleitplanung verabschiedet
Uwe von Hofen


In der Sitzung des Ausschusses für Stadtentwicklung, Bauen und Verkehr wurde am letzten Mittwoch Uwe von Hofen, Bereichsleiter Bauleitplanung verabschiedet...

[mehr ...]

MELDUNG:

12. Oktober 2018

Herbstferienprogramm mit strahlendem Auftakt

Skate-Light-Night auf dem Platz der Kulturen


Selbst die Wettervorhersage verspricht herbstlich heiße Temperaturen. Beste Voraussetzungen für den Auftakt des Herbstferienprogramms in Unna.
Am heutigen Freitag, ab 19 Uhr wird der Platz der Kulturen zum Leuchten gebracht. Mit bunten Flutlichtstrahlern und Musik bietet die mobile Skate-Anlage mit ihren Hindernissen und Rampen viel Platz zum Ausprobieren. Für Jugendliche, die einen Einstieg wagen möchten sind Skateboards und Schutzausrüstung vorhanden...

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 11. Oktober 2018

Thomas Kutschaty zu Gast in Unna

Fraktionsvorsitzender der SPD im Landtag für ein starkes miteinander
Thomas Kutschaty


Der Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion Thomas Kutschaty, stellte bei seinem Besuch im Kreishaus am Montag einen Wunsch besonders heraus: „Wir sollten mehr miteinander als übereinander reden.“ Der Kreisverband Unna der Sozialdemokratischen Gemeinschaft für Kommunalpolitik (SGK NRW) hatte den ehemaligen NRW-Justizminister zu einem Gespräch eingeladen....

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 09. Oktober 2018

„Come Together“ - Jusos veranstalten Konzert

Spenden zu Gunsten von „Plant for the Planet”.
Plakat „Come Together“

Am Freitag ist es wieder so weit. Bereits zum dritten Mal findet im Gasthaus Agethen ein Konzert aus der Reihe „Come Together“ statt. Das Benefizkonzert steht unter dem Motto „Vielfalt feiern. Die Erlöse gegen an die Initiative Plant for the Planet. Plant-for-the-Planet eine globale Bewegung mit einem großen Ziel, auf der ganzen Welt Bäume zu pflanzen. Dadurch soll die Klimakrise bekämpft werden...

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 08. Oktober 2018

SPD- Fraktion macht sich für den Erhalt des Waldstadions stark

Sportausschuss berät über Sportstätten in Alte Heide und Billmerich
Waldstadion Billmerich

Die SPD- Fraktion hatte eine erneute Prüfung angeregt. Nun scheint eine Schließung abgewandt. Die Verwaltung wird, für die von Schließung bedrohte Sportstätte „Waldstadion Billmerich“, den Erwerb des Geländes und den Abschluss eines neuen Pachtvertrages vorschlagen. Gab es bislang getrennte Pachtverträge für das Sportgelände und das Vereinsheim, soll der künftige Pachtvertrag mit einer Laufzeit bis 2029 sowohl Sportgelände als auch Vereinsheim beinhalten. Beides soll vom Verein in Eigenregie betrieben werden. Durch das neue Modell ergeben sich Einsparungen von durchschnittlich 21.000 Euro pro Jahr...

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 05. Oktober 2018

Spiel, Sport und Spaß in den Herbstferien

Programm des Herbstferienpasses ist fertig

Seit dem 1. Oktober, können Eltern ihre Kinder für das Herbstferienprogramm des Kinder- und Jugendbüros anmelden. Vom 15. bis 27. Oktober 2018 gibt es wieder Spiel, Sport, Unterhaltung und eine Menge Spannung. Das Programm in den Herbstferien startet bereits am letzten Schultag mit der Skate-Late-Night auf dem Platz der Kulturen....

[mehr ...]

MELDUNG:

01. Oktober 2018

Werner Neumann verlässt das Rathaus

Bereichsleiter geht in den wohlverdienten Ruhestand
Werner Neumann (r.) und Volker König (l.)


Nach 41 Jahren im Dienst der Kreisstadt Unna ist es so weit. Der Leiter des Bereiches Wohnen, Soziales und Senioren Werner Neumann, geht in seinen wohl verdienten Ruhestand.
Die SPD-Fraktion im Rat der Kreisstadt Unna bedankt sich für die vertrauensvolle und konstruktive Zusammenarbeit.....

[mehr ...]

MELDUNG:

Berlin, 29. September 2018

Neues aus Berlin: SPD-Parteivorstand fordert bezahlbaren Wohnraum für alle

Für Wohlstand, Sicherheit und sozialen Zusammenhalt


Bezahlbaren Wohnraum für alle Bevölkerungsgruppen zu schaffen und zu sichern ist die soziale Frage des 21. Jahrhunderts. Von einer überzeugenden Antwort hängen Wohlstand und Lebensqualität ebenso ab wie Sicherheit und sozialer Zusammenhalt in unserer Gesellschaft....

[mehr ...]

MELDUNG:

27. September 2018

Stadt klagt gegen Beschluss der Bezirksregierung

Verlängerung der Betriebszeiten für Unna nicht hinnehmbar


Die Kreisstadt Unna hat Klage gegen den Beschluss der Bezirksregierung Münster beim Oberverwaltungsgericht (OVG) Münster eingereicht. Die Bezirksregierung Münster hatte mit ihrem Beschluss vom 23. August 2018 dem Flughafen Dortmund längere Betriebszeiten genehmigt. ..

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 24. September 2018

Weltkindertag- Unnas JUSOS fragen nach

Aktionsstand ein voller Erfolg
Jusos Weltkindertag 2018


Weltkindertag 2018 in Unna. Zusammen mit der Grünen Jugend waren wir die JUSOS auf dem Rathausplatz aktiv...

[mehr ...]

MELDUNG:

19. September 2018

SPD stimmt für kommunales Integrationskonzept

Auftaktveranstaltung im Oktober

Der vom Rat der Kreisstadt Unna mit den Stimmen der SPD den Erstellungsprozess zum „Kommunalen Integrationskonzept“ beschlossen. Im Ausschuss für Soziales und Senioren wurde in dieser Woche der weitere Fahrplan vorgestellt. Mit Beteiligung aller Partner sollen die neuen Herausforderungen der Integrations- und Teilhabeleistungen in den Blick genommen werden...

[mehr ...]

MELDUNG:

17. September 2018

SPD fordert kommunalen Sozialen Arbeitsmarkt

Bekämpfung von Langzeitarbeitslosigkeit trotz guter Konjunktur dringend notwendig


Die Langzeitarbeitslosigkeit im Kreis Unna zählt zu den brennendsten sozialen Problemen der Region. Trotz anhaltend guter Konjunktur geht der positive Beschäftigungstrend an Menschen mit langer Arbeitslosigkeit weitgehend vorbei. In den letzten 3 Jahren wurde hiergegen mit dem Programm soziale Teilhabe daher der erste Schritt in Richtung eines sozialen Arbeitsmarktes getan. Da die Bundesförderung hierfür bald ausläuft, drohen viele 100 Menschen wieder in die Arbeitslosigkeit zurückzufallen. Damit dies nicht passiert, üben die SPD-Fraktionen zweier Städte und zwei SPD-Landtagsabgeordnete einen ungewöhnlichen Schulterschluss. Sie wollen mit einem weitreichenden Entwurf einen sozialen Arbeitsmarkt unter kommunaler Regie aufbauen. 200 Langzeitarbeitslose sollen so für 5 Jahre eine Anstellung finden.

[mehr ...]

MELDUNG:

14. September 2018

Regionalplan Ruhr liegt aus

Bürger können ab sofort mitgestallten


Der Regionalverband Ruhr (RVR) hat einen Plan für die Zukunft des Ruhrgebiets: Neue Arbeitsplätze, zusätzlicher Wohnraum und weitere Freizeitangebote sollen entstehen. Der Plan wird das Leben der Menschen entscheidend prägen, sagt der RVR und fragt deshalb nach ihrer Meinung. Auch die Menschen im Kreis Unna können sich äußern.

[mehr ...]

MELDUNG:

12. September 2018

Wildwiesen für Unnas Norden

Grünstreifen ökologisch sinnvoll und kostensparend

Die SPD-Fraktion hat einen Antrag zur Einrichtung von Wildwiesen für die Bereiche beiderseits der „alten“ Friedrich-Ebert-Straße, zwischen den Einmündungen der Gabelsberger Straße als „Wildwiesen“ gestellt.

[mehr ...]

MELDUNG:

10. September 2018

SPD stellt weiteren Antrag zur Unfallprävention

Verwaltung soll Kreisel in Massen prüfen


Wiederholt war die Kreuzung Kleistraße, Ecke Unnaer Straße Thema in der Unfallkommission. Diese kam zu dem Ergebnis, die Situation im Kreuzungsbereich weiter zu beobachten.

Dies ist der SPD- Fraktion zu wenig!

[mehr ...]

MELDUNG:

03. September 2018

SPD- Trödlerfrühstück am Stadtfestsonntag

Neues Konzept gut angenommen


Auch Traditionen müssen sich manchmal anpassen. Wo früher immer ein reichhaltiges Frühstücksbuffet in der Bürgerhalle auf hungrige Trödler warte, gab es in diesem Jahr ein Novum...

[mehr ...]

MELDUNG:

31. August 2018

Zukunftspfade für unsere Stadt

SPD-Fraktion setzt sich für Weiterentwicklung des Bahnhofs Königsborn ein


Für den Vorsitzenden der SPD-Ratsfraktion, Volker König, gehört der Themenkomplex Bahnhof Königsborn in Verbindung mit dem Radschnellweg (RS1) weiter auf die politische Agenda des Rates. Volker König verweist auf die seit Mai 2017 laufenden Gespräche und Diskussionen mit Politik und Verwaltung zum SPD Antrag „Zukunftspfade für unsere Stadt“ [0917/17], den der Ortsverein Königsborn bereits im vergangenen Jahr in die Beratungen eingebracht hat. Gleichwohl erhofft er sich für Mitte September abschließende Klärung zu Chancen und Möglichkeiten zu den Themen RS1 und Ankerpunkt Bahnhof Königsborn und zu Details um das komplizierte Planfeststellungsverfahren.

[mehr ...]

MELDUNG:

30. August 2018

Die SPD wünscht einen guten Start ins Schulleben

„i- Männchen“ an Unnas Grundschulen eingeschult


Heute war es (endlich) soweit. An Unnas Grundschulen wurden die Schulanfänger eingeschult. Wie jedes Jahr wünschte natürlich auch am heutigen Mittwoch die SPD alles Gute zum neuen Lebensabschnitt. Doch natürlich nicht ohne ein passendes Geschenk.

[mehr ...]

MELDUNG:

29. August 2018

SPD will den querenden Verkehr am Kreisel neu ordnen

Antragspaket soll Verbesserung der Verkehrsflüsse bewirken


Die Fraktion hat zwei Anträge als Paket zur Entschärfung der Verkehrssituation Rund um den Kreisel am Kreishaus in Unna auf den Weg gebracht....

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna- Massen, 24. August 2018

Ertüchtigung des Rad- und Fußweges zwischen der Bismarckstraße fertiggestellt

SPD- Antrag umgesetzt
Rad- und Fußweg Massen

Seit einigen Wochen schon verlegen junge Erwachsene der Werkstatt Unna Pflastersteine auf dem Rad- und Fußweg zwischen Bismarckstraße und Reckerdingsweg in Massen. Auf Antrag der SPD im Rat der Kreisstadt Unna wird der Verbindungsweg zur Massener S-Bahn und auch zum Kindergarten Möwennest hergerichtet.

[mehr ...]

MELDUNG:

17. August 2018

Podiumsdiskussion: Was Frauen können? Was Frauen wollen!

Jusos laden zu offenen Diskussion ein

Die Jusos veranstalten eine Podiumsdiskussion zum Thema: "Was Frauen können? Was Frauen wollen!“ ....

[mehr ...]

MELDUNG:

11. August 2018

Nachruf Nino Mattich

SPD Urgestein verstorben
Franz-Georg Matich

Im Alter von 81 Jahren verstarb unser Freund Franz-Georg „Nino“ Matich.
Sein Tod erfüllt alle Genossinnen und Genossen mit Bestürzung und Trauer. Unsere Gedanken sind in tiefer Anteilnahme bei seiner Familie...

[mehr ...]

MELDUNG:

25. Juli 2018

Neue KITA und Erweiterung der OGS in Massen

Neubau an der Schillerschule vom Rat beschlossen
Entwurf des Neubaus in Massen


Mit dem Einstimmigen Beschluss zur Vorlage 1203/18 war es soweit, der Neubau einer KITA und die Erweiterung der OGS (Offener Ganztag) an der Schillerschule sind nun beschlossene Sache.
Einstimmig votierte der Rat der Kreisstadt Unna für den Bau einer 3-gruppigen Kindertageseinrichtung, mit der besonders der Bedarf an Betreuungsplätzen im Bereich der unter 3-jährigen Bereich gedeckt werden soll...

[mehr ...]

MELDUNG:

18. Juli 2018

Haupt- und Finanzausschuss beschließt Planspiel Kommunalpolitik

Durchführung gemeinsam mit weiterführenden Schulen
Besispielbild Fraktionssitzung der SPD


Der Haupt- und Finanzausschuss beschloss in seiner letzten Sitzung vor den Sommerferien, den SPD Antrag zur Durchführung des „Planspiels Kommunalpolitik“. Das Planspiel findet in Kooperation mit allein weiterführenden Schulen statt, steht es unter dem Leitsatz „Ohne Jugend ist kein Staat zu machen“. ...

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 13. Juli 2018

Sanierung der Stadtkirche Unna läuft auf vollen Touren

Offene Baustelle am Samstag, 14.7.
Turm Stadtkirche


Am Samstag, den 14.7. öffnet die Baustelle ihre Türen. Von 11 bis 15 Uhr besteht die Möglichkeit, sich über den Baufortschritt in und an der Kirche zu informieren....

[mehr ...]

MELDUNG:

11. Juli 2018

Fraktionsvorsitzender Volker König zu Besuch bei DHL

Gemeinsamer Termin mit dem Landtagsabgeordneten
DHL Besuch


Am vergangenen Dienstag besuchte Fraktionsvorsitzende Volker König, einen Standort des größten Logistikdienstleisters der Welt für ganzheitliche Logistiklösungen. Das Zentrum an der Gießerstraße ist Teil der DHL Solitions Fashion GmbH, mit Rund 70 Niederlassungen in Deutschland. Der Kundenstamm reicht von Amazon bis Zalando. Damit ist das Lager der größte Logistikstandort in Deutschland und den Alpenländern. Daher trägt er zu Recht den Spitznamen Spitzname „DHL City“....

[mehr ...]

MELDUNG:

05. Juli 2018

Neubau der Hellwegrealschule läuft an

Stadtentwicklungsausschuss trifft Aufstellungsbeschluss
SPD Logo


In einer Sondersitzung beschloss am gestrigen Abend der Ausschuss für Stadtentwicklung (ASBV) den Planungsauftakt. Nach vorbereitenden Sitzung und endgültigem Beschluss im Rat, in der letzten Woche, laufen nun die konkreten Planungen an...

[mehr ...]