Seitenanfang

Sprungmarken

Hauptinhalt

MELDUNG:

Unna, 21. Januar 2019

Kindertheater-Programm für das erste Halbjahr 2019 liegt vor

Vier atemberaubende Stücke werden aufgeführt
Ritter Rost

Das neue Kindertheaterprogramm für das erste Halbjahr in 2019 ist jetzt da. Es verspricht wieder viel Unterhaltung und Spaß. Die Stücke beginnen jeweils um 15 Uhr, dauern maximal eine Stunde und sind für Kinder ab 4 bis 5 Jahren geeignet. Die Aufführungen sind im Forum der Stadthalle Unna zu sehen. Den Start macht das farbenfrohe Stück „Zinnober in der grauen Stadt“ am Donnerstag, 21. Februar 2019, gespielt und live gemalt vom Theater „united puppets“.

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 20. Januar 2019

Neuer Imagefilm von Unna Marketing: Unna - Deine Stadt und Du

Eine Liebeserklärung an die Stadt
Felix Eller und Danilea Guidara

„Unna – Deine Stadt und Du“ lautet der Titel des neuen Imagefilms von Unna Marketing. Es ist eine Liebeserklärung an die Stadt, die der junge Unnaer Filmemacher Felix Maxim Eller mit diesem vierminütigen Werk auf die Leinwand gebracht hat. Eller, im vergangenen Jahr mit seinem Film „All Eyes on you“ in aller Munde, hat über ein Jahr an diesem Film gearbeitet, der ab Donnerstag, 17. Februar, für die kommenden zwei Wochen im „Kinorama“ an der Massener Straße im Vorprogramm der Hauptfilme zu sehen sein wird...

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 19. Januar 2019

136.000 Euro-Spende für Freiflächen in Königsborn Süd-Ost

Wohnungsbauunternehmen beteiligen sich an den Kosten
Quartier Königsborn Süd-Ost

Mit der Bereitstellung von Flächen und zweckgebundenen Spenden in Höhe von insgesamt 136.000 Euro beteiligen sich die Wohnungsbauunternehmen LEG Wohnen, Spar- und Bauverein Dortmund und die HS Unna Vermögens UH & Co KG an den Kosten für die Neugestaltung der Freiflächen im Quartier Königsborn Süd-Ost. Die entsprechenden Verträge haben gestern Bürgermeister Werner Kolter und die Beigeordnete Kerstin Heidler für die Stadt Unna sowie die Vertreter der Wohnungsbauunternehmen unterzeichnet...

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 18. Januar 2019

Bürgerversammlung zum Thema Einzelhandel in Unna-Massen

Projekt Kletterstraße/ Massener Bahnhofstraße
Fraktion vor Ort Bürgeramt Massen

Der Ausschuss für Stadtentwicklung, Bauen und Verkehrsplanung der Kreisstadt Unna hat sich in seiner Sitzung am 28. November 2018 dafür ausgesprochen, dass die Öffentlichkeit in Form einer Bürgerversammlung über die Pläne des Investors zur Errichtung eines Vollsortimenters und eines Discounters informiert wird...

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 17. Januar 2019

Stadtradeln 2018- 24 mal rund um die Welt in 21 Tagen

Radler im Kreis Unna legten zusammen 954.905 zurück
Frank Hugo, Koordinator für die Durchführung der STADTRADELN-Aktion

Erstmals sind alle zehn Städte und Gemeinden des Kreises Unna zeitgleich bei der inzwischen internationalen Klimaschutz-Aktion STADTRADELN an den Start gegangen, und aus dem Stand heraus auf dem Treppchen gelandet. 5.442 Radler im Kreis Unna sind vom 3. bis zum 23. Juni 2018 zusammen 954.905 Kilometer geradelt. Das sind nicht nur vierundzwanzig Erdumrundungen, das ist auch ein Platz auf dem Siegertreppchen. In der Größenklasse 100.000 - 499.999 Einwohner erreichte der Kreis Unna bundesweit den dritten Platz...

[mehr ...]

MELDUNG:

16. Januar 2019

SPD-Bundestagsfraktion beschließt Grundsatzpapier Kinder, Chancen, Bildung

Das Grundsatzpapier der SPD-Bundestagsfraktion zur Bildungs- und Familienpolitik benennt die konkreten Maßnahmen, die zur Stärkung von Kindern und Familien angegangen werden sollen. Aufbauend auf den bereits erreichten Erfolgen des Gute-Kita-Gesetzes, der Ausweitung des Elterngeldes, der Reform des Unterhaltsvorschusses, des Präventionsgesetzes zur Gesundheitsförderung von Kindern und der Einführung der Brückenteilzeit stehen dabei besonders folgende Projekte im Fokus:

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 15. Januar 2019

Schnelleres Wlan in der Fußgängerzone

Verbesserung soll im Laufe dieses Jahres kommen
Martin Bick (li;Stadt Unna) und Jürgen Schäpermeier (r;Stadtwerke Unna)

Die Kreisstadt Unna wird das kostenlose und drahtlose Internet in der Fußgängerzone deutlich verbessern. Sieben Zugangspunkte in der Fußgängerzone – Massener Straße und Bahnhofstraße – ermöglichen Besuchern der Innenstadt seit Juni 2014 einen Download mit Geschwindigkeiten von bis zu 16 Mbits. In diesem Jahr wollen Stadt und Stadtwerke die Geschwindigkeit auf bis zu 100 Mbit Download erhöhen...

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 13. Januar 2019

Neujahrsempfang der SPD in der Erich Göpfert-Stadthalle

Parteivorsitzender Sebastian Laaser: Unna ist attraktiv, voller Leben, Kraft, sozialem Zusammenhalt und Leidenschaft
Sebastian Laaser

Neujahrsempfang der Unnaer SPD an gewohntem Ort, die Erich Göpfert-Stadthalle, vor circa 400 Anwesenden Gästen hielt Stadtverbandsvorsitzender Sebastian Laaser seine Rede, nachdem er zuvor, gemeinsam mit dem Fraktionsvorsitzendem Volker König, Hunderte von Händen geschüttelt und gute Wünsche zum neuen Jahr ausgesprochen hatte...

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 12. Januar 2019

Deutscher Städtetag begrüßt geringere Hürden bei der Förderung von Langzeitarbeitslosen

Statement von Helmut Dedy, Hauptgeschäftsführer des Deutschen Städtetages, zum geplanten sozialen Arbeitsmarkt
Sozialer Arbeitsmarkt

"Die Städte sind froh über die jüngste Einigung der Koalition, Langzeitarbeitslosen den Zugang zum geplanten sozialen Arbeitsmarkt und damit eine Arbeitsförderung deutlich zu erleichtern. Langzeitarbeitslose können durch die verabredete Neuregelung nun deutlich früher als bislang geplant gefördert werden. Die Städte begrüßen außerdem, dass der Bund die neuen Arbeitsplätze für schwer zu vermittelnden Langzeitarbeitslose nun für die ersten zwei Jahre bis zum ortsüblichen Tariflohn fördern will.

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 11. Januar 2019

Auf LiteraTour durch Unna

Literarische Veranstaltungen im 1. Halbjahr 2019 in Unna
Frank Goosen

Auch in 2019 geht es in Unna auf „LiteraTour“: Im druckfrischen LiteraTourUnna-Flyer finden Literaturbegeisterte wieder einmal viele Veranstaltungshinweise für das erste Halbjahr 2019 in gebündelter Form. Auch in der ersten Jahreshälfte ist die thematische Vielfalt sehr groß. Die Bandbreite reicht unter anderem von der Vergabe des Europäischen Preises für Kriminalliteratur über besondere Leseabende, bei denen zum Teil auch kulinarische Highlights serviert werden, bis hin zu verschiedenen Workshops und vielem mehr...

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 10. Januar 2019

Bilderbuchkino mit Will´ma startet in das neue Jahr Kreisstadt Unna.

Leseschnecke Will´ma liest „Der Dachs hat heute schlechte Laune“
Bilderbuchkino Will´ma

Die Leseschnecke Will´ma, das Maskottchen der Kinderbibliothek im zib, hat sich auch für das erste Bilderbuchkino im neuen Jahr am Mittwoch, 16. Januar 2019, auf die Suche nach lustigen und spannenden Geschichten gemacht. Dabei hat sie zwei tolle Bilderbücher gefunden, die sie Kindern ab 4 Jahren vorlesen möchte: „Der Dachs hat heute schlechte Laune“ von Moritz Petz und Amelie Jackowski

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 09. Januar 2019

Unnaer unterstützen Partnerstadt Palaiseau bei Ausstellung

Fotos und Texte wurde in die Ausstellung integriert
Palaiseau

100 Jahre nach dem Ende des 1. Weltkrieges hat in der Mediathek von Unnas Partnerstadt Palaiseau kurz vor dem Jahreswechsel eine große Ausstellung mit viel ehrenamtlichem Engagement stattgefunden.
Die Organisatoren der Ausstellung vom Verein „Mémoire de Lozère“ hatten dazu in Unna um Unterstützung gebeten. Konkret bestand die Anfrage darin, ob eine Zusammenarbeit mit dem Hellweg Museum oder mit einem historischen Verein bei der Aufarbeitung des Themas möglich wäre. Die Idee war, die Lebenssituation der Unnaer Stadtbevölkerung oder von deutschen Soldaten während des 1. Weltkrieges darzustellen bzw. Parallelen oder Unterschiede zum Leben in Palaiseau darzustellen.

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 05. Januar 2019

Sternsinger überbringen ihre Botschaft

Kinder des Pastoralverbundes zu Gast im Unnaer Rathaus

„Segen bringen, Segen sein. Wir gehören zusammen – in Peru und weltweit!“ heißt das Motto der Sternsingeraktion 2019, bei der besonders auf Kinder mit Behinderung aufmerksam gemacht wird. Am Freitag, 4. Januar 2019, waren große und kleine Sternsinger zu Gast im Unnaer Rathaus.

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 21. Dezember 2018

Hertinger Tor: Architektenleistungen ausgeschrieben

Für Schule, Turnhalle und Kindertageseinrichtung
Beispielbild Bauzeichnung


In der Kreisstadt Unna soll am Hertinger Tor ein neuer Bildungsstandort entstehen. Neben der geplanten Wohnbebauung sollen am Hertinger Tor ein Schulgebäude nebst Turnhalle und eine Kindertageseinrichtung
errichtet werden...

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 19. Dezember 2018

Abschied vom Bergbau

Feierstunde am 21. Dezember um 17 Uhr am Förderrad in Königsborn
Abschied vom Bergbau


Der Bergbau endet, aber der Zusammenhalt nicht: Die Kultur der Kumpel wird weiter leben. Die Zeiten ändern sich, aber auch im Wandel halten wir an unseren Werten fest. Das verbindet uns: Wir lassen uns nicht verbiegen. Nicht unter Tage und schon gar nicht in Zeiten wie diesen. Hass, Vorurteile und menschenfeindliche Parolen haben in unseren Herzen keinen Platz!

Die Feierstunde findet statt, am 21. Dezember um 17 Uhr, am Förderrad/ Zechenplatz in Unna- Königsborn.

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 17. Dezember 2018

Dirk Wigant und Jens Toschläger werden Unnas neue Beigeordnete

Wigant Toschläger


Der Rat der Kreisstadt Unna hat in seiner Sitzung am 13. Dezember, Dirk Wigant und Jens Toschläger als neue Beigeordnete gewählt. Dirk Wigant folgt auf Uwe Kutter und Jens Toschläger ersetzt den Technischen Beigeordneten Ralf Kampmann.

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 13. Dezember 2018

Rat beschließt Doppelhaushalt

Haushaltsrede des Fraktionsvorsitzenden Volker König
Beispielbild

Der Rat der Kreisstadt Unna verabschiedete den Haushalt für die Jahre 2019/20. Lesen Sie dazu die Rede des SPD-Fraktionsvorsitzenden Volker König...

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 12. Dezember 2018

Intergrationsrat und die Bibliothek im Zentrum für Information und Bildung laden ein

Mehrsprachiges Bilderbuchkino im ZIB
Bilderbuchkino


Der Intergrationsrat und die Bibliothek im Zentrum für Information und Bildung laden Menschen ab 3 Jahren herzlich am: Mittwoch, 19. Dezember 2018, um 16 Uhr zum Bilderbuchkino: „Steffi Staune im Schnee“ von Christa Unzner ein....

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 10. Dezember 2018

SPD stimmt zu: Mit diesem Haushalt ist Unna auf einem guten Weg

Pressemitteilung zum Haushalt
Beispielbild


Trotz der schwierigen Rahmenbedingungen ist die SPD Unna zufrieden: „Mit dem nun vorliegenden Entwurf des Haushaltsplan gelingt es uns, Unna als attraktive Stadt weiter zu entwickeln und für die Zukunft aufzustellen“, sagt Volker König, Vorsitzender der SPD-Ratsfraktion. König kündigt an, dass die SPD dem Haushaltsplanentwurf für die Jahre 2019 und 2020 zustimmen wird.

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 09. Dezember 2018

Schüler aus Moskau zu Gast in Unna

Schüler aus Moskau zu Gast in Unna


18 Schülerinnen und Schüler aus Moskau haben ihre langjährige Partnerschule, das Geschwister-Scholl-Gymnasium, besucht. Nach ihrer Ankunft in Unna wurden sie am Nikolaustag von Bürgermeister Werner Kolter im Rathaus herzlich begrüßt. Die Moskauer Schülerinnen und Schüler lernen bereits seit dem zweiten Schuljahr Deutsch, sie verfügen über sehr gute Sprachkenntnisse. Sie sind in Gastfamilien untergebracht und werden in den zehn Tagen nicht nur Unna kennenlernen, sondern auch die Städte Köln, Düsseldorf und Münster besuchen. Sie freuen sich besonders auf neue Freundschaften und auf die Vorweihnachtszeit in Deutschland.

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 08. Dezember 2018

50 Jahre kommunale Neuordnung und 50 Jahre Städtepartnerschaft mit Waalwijk

Feierstunde der Stadt Unna im Ratssaal
Bildzeile: Nol Kleijngeld (l.) und Werner Kolter unterzeichnen im Beisein von Wolfram Kuschke, ehemaliger Staats- und Europaminister und Regierungspräsident a.D., sowie Beate Kispal vom Büro für Städtepartnerschaften bei der Stadt Unna und ihrem niederlän


50 Jahre kommunale Neuordnung und 50 Jahre Städtepartnerschaft mit der niederländischen Stadt Waalwijk – mit einer Feierstunde hat die Kreisstadt Unna am Freitag, 7. Dezember 2018, diesen beiden wichtigen historischen Daten gedacht. Unnas Bürgermeister Werner Kolter und sein niederländischer Amtskollege Nol Kleijngeld unterzeichneten die neue Absichtserklärung zwischen Unna und Waalwijk. In dieser bringen beide Städte ihren Wunsch zum Ausdruck, die Werte ihrer seit 50 Jahren bestehenden Freundschaft zu bewahren und der bestehenden Partnerschaft neue Impulse zu geben, die den heutigen gesellschaftlichen Herausforderungen gerecht werden.

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 08. Dezember 2018

Besuch aus Palaiseau

Begegnung junger Menschen von großer Bedeutung
Besuch aus Palaiseau

Im Rahmen der langjährigen Schulpartnerschaft besuchten 26 Schülerinnen und Schüler aus Palaiseau das Geschwister-Scholl-Gymnasium. Die Gruppe wurde im Rathaus herzlich begrüßt. Die Gäste lernte Unna im Rahmen einer Stadtführung kennen und haben am regulären Unterricht im GSG teilgenommen. Auf dem Besuchsprogramm standen Ausflüge nach Dortmund und Münster sowie ein ganztägiger Besuch in der DASA.

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 07. Dezember 2018

Kulturelle Angebote sind ein wesentlicher Faktor für Unnas Attraktivität

Haltung der SPD- Fraktiuon zur Strukturentwicklung im Bereich Kultur und Beteiligungen
Lichtweg


Die SPD-Fraktion im Rat der Kreisstadt Unna steht zu einem eigenständigen städtischen Kulturbereich. Die Einbindung des städtischen Kulterbereichs in die Holding der Wirtschaftsbetriebe ist für SPD-Fraktion nicht vertretbar.

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 06. Dezember 2018

Bürgermeister begrüßt Lehrer aus dem Kosovo

Blick in andere Gesellschaften eine Bereicherung
Lehrer aus dem Kosovo


Unnas Bürgermeister Werner Kolter und die Beigeordnete Kerstin Heidler begrüßten am vergangenen Dienstag eine sechsköpfige Delegation aus der kosovarischen Hauptstadt Pristina. Fünf Lehrkräfte und ein Vertreter des dortigen Bildungsministeriums statteten der Kreisstadt einen Besuch ab...

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 04. Dezember 2018

Weihnachtswichtel besuchen Unnas Bürgermeister Werner Kolter

Kinder der KITA Dürerstraße zu Gast im Rathaus
Weihnachtswichtel besuchen Unnas Bürgermeister Werner Kolter


Ganz besondere Gäste kamen heute zu Bürgermeister Werner Kolter ins Rathaus. 19 Kinder aus der Kindertagesstätte Dürerstraße brachten Unnas Bürgermeister nicht nur selbstgebackene Plätzchen vorbei, sie ließen es sich auch nicht nehmen, ihm persönlich Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr zu wünschen. Mit dem Lied "In der Weihnachtsbäckerei" verabschiedeten sich die Kinder von Bürgermeister Werner Kolter.

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 03. Dezember 2018

Die Stadt Unna hat Fördermittel mit einem Gesamtvolumen von rund einer Million Euro erhalten

Land NRW fördert Stadtentwicklungsprojekte in Unna
Übergabe Bewilligungsbescheid 26.11.18


Abteilungsdirektor Ferdinand Aßhoff von der Bezirksregierung Arnsberg überreichte in der vergangenen Woche Bürgermeister Werner Kolter im Unnaer Rathaus persönlich zwei Bewilligungsbescheide im Rahmen des Städtebauförderprogramms 2018.

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 01. Dezember 2018

Rock den Nikolaus

Rockfestival der Bands der Jugendkunstschule
Beispielbild Rock


Alle Jahre wieder veranstalten Jugendkunstschule Unna und Lindenbrauerei im Kühlschiff dem Nikolaus zu Ehren ein Rockfestival, diesmal am Donnerstag, 6. Dezember 2018, ab 20 Uhr.
Fünf Bands unterschiedlicher Altersgruppen sorgen dabei für ein buntes Programm: Zu hören sein werden gecoverte und selbstgeschriebene deutsch- und englischsprachigen Songs aus Pop, Crossover, Punk, Rock und Fusion.

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 28. November 2018

Neubau für Stadtbetriebe Unna an der Viktoriastraße 11

Abriss beginnt kommende Woche
Gebäude Stadtbetriebe Unna


Die Stadtbetriebe Unna schaffen Platz für den benötigten Neubau an der Viktoriastraße. Zunächst erfolgt der Abriss einer alten Fahrzeughalle, danach wird ein über 100 Jahre altes Wohnhaus, das für Verwaltungszwecke genutzt wurde, abgerissen. Mit einem dreigeschossigen Verwaltungsneubau und einer modernen Halle will der städtische Servicebetrieb die jahrelangen Provisorien beenden...

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 26. November 2018

Oberirdischer Bachlauf des Kortelbachs wird stadtnah erlebbar

Platz mit hoher Aufenthaltsqualität
Platz Kortelbach


Die Großbaustelle Kortelbach nähert sich langsam ihrem Endpunkt. Während die Vortriebsarbeiten arbeiten unter der Stadt hindurch abgeschlossen sind, alle Baugruben im Stadtgebiet wieder verschlossen sind, steht voraussichtlich im Frühjahr 2019 der dritte Bauabschnitt zum Kortelbach an.

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 25. November 2018

Fahrbahnsanierung an der Kuhstraße

Umleitungen werden eingerichtet und ausgeschildert
Kuhstraße aus der Luft


In der Zeit vom Dienstag 27. November 2018 bis voraussichtlich Freitag 14. Dezember 2018 werden Arbeiten zur Erneuerung der Fahrbahndeckschicht im Bereich der Kuhstraße durchgeführt.
Für die Dauer der Bauarbeiten wird die Kuhstraße für den Durchgangsverkehr gesperrt. Der Anliegerverkehr ist hiervon ausgenommen.

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 24. November 2018

Geplanter Lkw-Parkplatz auf der A1 in Höhe Afferde

Bundestagsabgeordneter Oliver Kaczmarek informiert über Planungen
Musterbild Parkplatz LKW


Bereits im September wurde öffentlich, dass zwischen dem Kamener und dem Westhofener Kreuz ein zusätzlicher Parkplatz auf der A1 gebaut werden soll. Daraufhin erfragte der SPD-Bundestagsabgeordnete weitere Informationen bei der ausführenden Firma DEGES (Stand der Planungen, den Standort, den Zeitplan der Arbeiten).

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 23. November 2018

Internationaler Tag "NEIN zu Gewalt an Frauen"

Mädchen- und Frauennetzwerk Unna mit Aktionsstand auf dem Wochenmarkt
Internationaler Tag NEIN zu Gewalt an Frauen

Inzwischen ist es schon Tradition, dass das Mädchen- und Frauennetzwerk Unna gemeinsam mit dem Frauenforum Unna, den Katholischen Frauen im Pastoralverbund Unna und dem Zonta-Club Unna-Hamm mit einem Infostand auf dem Wochenmarkt auf die Gewalt gegen Mädchen und Frauen hinweist und damit deutlich macht, dass wir die Gewalt an Frauen ächten – ebenso wie jede andere Form der Gewalt.

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 22. November 2018

Bund unterstützt Länder und Kommunen bei Integration und sozialem Wohnungsbau

Rund 4,6 Milliarden Euro fließen zusätzlich
Kran


In dieser Wahlperiode wurden durch den Bund bereits zahlreiche Maßnahmen auf den Weg gebracht die Länder und Kommunen in ihren Aufgaben unterstützen, wie zum Beispiel bei der Kinderbetreuung oder dem sozialen Wohnungsbau. Seit 2016 übernimmt der Bund auch Verantwortung im Bereich der Integrationskosten, die auf die Länder und Kommunen seitdem verstärkt zukommen. Denn die Aufgaben die mit der Aufnahme vieler Geflüchteter einhergehen, sind nach wie vor eine gesamtstaatliche Aufgabe.

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 21. November 2018

Im Dialog: "Die gesunde Stadt"

Abendveranstaltung im Rahmen der VHS-Reihe Gewerkschaften, Wissenschaft und Politik diskutieren über wirtschaftliche Entwicklungslinien in der Region
Beispiel Bildung


Gesundheitsförderung gilt als gesamtgesellschaftliche Aufgabe. Sinnvoll ist daher, dass verschiedene Akteure/-innen, die an der kommunalen Gesundheitsförderung mitwirken, in den Austausch treten und ihre Strategien als integrativen Ansatz verstehen. Was macht eine gesunde Kommune aus? Was kann die kommunale Politik für die Gesundheit der Bürgerinnen und Bürger tun? Welche Impulse kommen von den Gewerkschaften und aus der Arbeitswelt?

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 20. November 2018

Für starke Pflege – Das Pflegestärkungsgesetz

Sofortprogramm mit 13.000 neuen Stellen in stationären Pflegeeinrichtungen


Eine qualitativ hochwertige Pflege, die unter guten Arbeitsbedingungen erbracht werden kann, ist eine wichtige Aufgabe, die mit Blick auf den demografischen Wandel an Bedeutung weiter gewinnen wird.

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 18. November 2018

Für eine stabile gesetzliche Rente

Entwurf des Gesetzes über Leistungsverbesserungen und Stabilisierung in der gesetzlichen Rentenversicherung auf dem Weg


Die SPD ist davon überzeugt, dass Menschen, die ihr Leben lang gearbeitet haben, von ihrer Rente leben können müssen. Dafür ist es sehr wichtig, dass das Rentenniveau in den nächsten Jahren nicht weiter absinkt. Mit dem Beschluss zum Rentenpaket sorgt die SPD in Berlin dafür, dass die Renten in Zukunft wieder wie die Löhne steigen...

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 16. November 2018

Kreisstadt Unna als „Europaaktive Kommune“ ausgezeichnet

Landesregierung ehrt Kreisstadt Unna


Im Rahmen der zentralen Netzwerkveranstaltung „Kommunen und Zivilgesellschaft in Europa“ ist die Kreisstadt Unna in der Landeshauptstadt Düsseldorf vom Minister für Bundes- und Europaangelegenheiten Stephan Holthoff-Pförtner als „europaaktive Kommune“ ausgezeichnet worden...

[mehr ...]

MELDUNG:

15. November 2018

3. Nacht der Lichtkunst

Eltern und Kinder aufgepasst: Sichern Sie sich rechtzeitig Karten für die Lichtreise für Familien
Pressemitteilung der Kreisstadt Unna (15.11.2018)

Am 24. November 2018 findet die 3. Nacht der Lichtkunst statt mit umfangreichem Programm und Lichtreisen in die Hellweg-Region. Highlight für Familien: Die Lichtreise mit Lichtkunst und Kreativprogramm speziell für Kinder...

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 15. November 2018

Familien den Rücken stärken mit dem Familienentlastungsgesetz

Da Familien wichtige Leistungsträger unserer Gesellschaft sind, ist es ein erklärtes Ziel der SPD, Familien zu unterstützen. Daher ist die finanzielle Stärkung, besonders von Familien mit geringem und mittlerem Einkommen, ein wesentlicher Bestandteil unserer familienpolitischen Maßnahmen...

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 14. November 2018

Generalsanierung der Eissporthalle erforderlich

Verwaltung und Architekten stellen Fraktionsvorsitzenden und Bürgerinitiative Gutachten vor


Um den Weiterbetrieb der Eissporthalle in den nächsten 25 bis 30 Jahren grundsätzlich gewährleisten zu können, sind als Ergebnis des Gutachtens umfangreiche Sanierungsmaßnahmen erforderlich. Rund 8,25 Millionen Euro würde eine komplette Sanierung der Unnaer Eishalle, die 1976 errichtet worden war, im Ergebnis kosten. Das Gutachten wurde vom Architekturbüro Weicken und weiteren Fachbüros, unter anderem für Brandschutz, erstellt.

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 14. November 2018

Neue Perspektiven für Langzeitarbeitslose durch einen sozialen Arbeitsmarkt

Das Teilhabechancengesetz
Sozialer Arbeitsmarkt

Der Arbeitsmarkt boomt und alle sprechen von der Rekordbeschäftigung. Was dabei schnell vergessen wird, ist die Tatsache, dass immer noch rund 750.000 Menschen von Langzeitarbeitslosigkeit betroffen sind.

[mehr ...]

MELDUNG:

13. November 2018

Leinwandspecial: Kino & Kohle

Filmmatinee mit dem Regisseur Adolf Winkelmann
Junges Licht


Auch ein Leinwandspecial reiht sich ein ins Kulturprogramm zum Ende des Steinkohlebergbaus ein und begrüßt als prominenten Gast an diesem Novembersonntag Regisseur Adolf Winkelmann. Selbst aufgewachsen zwischen Kohle & Stahl, eigentlich genau unterm Dortmunder U, schuf der Dortmunder Filmemacher mit Streifen wie „Die Abfahrer“ oder „Jede Menge Kohle“ preisgekrönte Reviergemälde. Auf dem Spielplan in Unna steht „Junges Licht“, der jüngste Film von Adolf Winkelmann....

[mehr ...]

MELDUNG:

12. November 2018

Erklärung der Fraktionsvorsitzenden Volker König

Entschuldigung bei Ingrid Kroll

Liebe Genossin Ingrid Kroll,


Ich möchte mich bei dir wie schon im Verlauf unseres persönlichen Gespräches am heutigen Nachmittag noch einmal öffentlich für meine am 11.10.18 im Anschluss an die Sitzung des Haupt- und Finanzausschuss dir gegenüber getroffenen Äußerungen entschuldigen.

Die Vehemenz, die emotionale Art und die rustikale Wortwahl waren nicht richtig. Es tut mir leid.

Ich biete dir für die Zukunft eine konstruktive Zusammenarbeit an.

Gegen den „ me too „ oder sexismus - Vorwurf verwehre ich mich jedoch aufs Schärfste.

Volker König

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 12. November 2018

Erhöhung der Grundsteuer um 116 Punkte für die SPD nicht vertretbar

Pressemitteilung der SPD- Fraktion zur Haushaltsklausur


Mit einer Erhöhung der Grundsteuer um 116 Punkte kann und will sich die SPD-Fraktion nicht abfinden und wird dem vorgesehen Umfang nicht zustimmen. Um die vorgesehene Steigerung zu mindern, will die SPD-Fraktion unter anderem die Parkgebühren anheben und perspektivisch die Bürgerämter in Massen und Königsborn schließen. „Wir wollen im Dialog mit den anderen Fraktionen versuchen, die Steuererhöhung abzumildern“, versprach Fraktionsvorsitzender Volker König. Weiter formulierte er: „Ein Vorschlag ist dabei, die angesammelten Gelder aus dem Winterdienst an die Bürger zurück zu geben“.

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 08. November 2018

9. November 1938: Ein Tag, der nie vergessen werden darf

Gedenkveranstaltungen am Mahnmal und den Stolpersteinen
Stolpersteine

Ein Gedenken, dessen schlimme Inhalte nie vergessen werden dürfen: Am 9. November 2018 jährt sich zum 80. Mal der Tag des Novemberpogroms von 1938. Ein verheerendes Datum in der Geschichte, verheerend auch für unsere Stadt.

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 06. November 2018

100 Jahre Frauenwahlrecht

Jusos im Kreis zeigen Kinofilm zum Thema Suffragetten
Jusos 1. Mai 2018

Am 12.11.2018 jährt sich die Einführung des Frauenwahlrechts in Deutschland zum hundertsten Mal. Das ist ein Grund zum Feiern! Die Jusos im Kreis möchten dieses besondere Datum mit einer Veranstaltung würdigen.
Am 12.11. zeigen wir im Kino in Unna (Massener Str. 32-38, 59423 Unna) den Film „Suffragette – Taten statt Worte“. Los geht es um 19:00 Uhr.
Der Film thematisiert die Anfänge der Frauenbewegung in Großbritannien und zeigt die Geschichte mutiger Frauen, die um vieles kämpften, was heute selbstverständlich ist. Mit dabei ist u. a. die Oscar-Preisträgerin Meryl Streep.

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 03. November 2018

Stadtkämmerer legt den Haushaltsplanentwurf vor

Defizit von 4,4 Millionen Euro ausgewiesen
Achim Thomae


Wohnraum und Kita-Plätze schaffen, Schulen bauen und erweitern – das sind die Schwerpunkte der Finanzplanung der Stadt Unna für die Jahre 2019 und 2020. Im Rahmen der Vorstellung des Haushaltsplanentwurfes am Mittwoch, 31. Oktober 2018, betonte Unnas Stadtkämmerer Achim Thomae: „Wir wollen bewusst in die Zukunft investieren.“
Das Gesamtvolumen im Doppelhaushalt beläuft sich auf rund 170 Millionen Euro jährlich. So kalkuliert der Stadtkämmerer mit einem mittelfristigen Defizit von 4,4 Millionen Euro. 2020 muss aber der Haushaltsausgleich erreicht sein.

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 01. November 2018

Sozialer Arbeitsmarkt auf dem Weg

Neue Perspektiven für Langzeitarbeitslose durch einen sozialen Arbeitsmarkt
Sozialer Arbeitsmarkt


Trotz der guten Entwicklung am Arbeitsmarkt sind immer noch rund 800.000 Menschen in Deutschland von Langzeitarbeitslosigkeit betroffen. Damit will sich die SPD-Bundestagsfraktion nicht abfinden. Wir wissen, dass diese Gruppe auf Unterstützung angewiesen ist, damit sie eine realistische Chance hat auf dem Arbeitsmarkt Fuß zu fassen. Deswegen schaffen wir einen sozialen Arbeitsmarkt.

[mehr ...]

MELDUNG:

30. Oktober 2018

Sanierung der Brücke Zechenstraße fast beendet

Abbdichtungsarbeiten im Nachgang der Brückensanierung erfordern kurzzeitige Sperrung

Die Zechenstraße zwischen Heidestraße und Hammer Straße wird für die Zeit zwischen Montag, 5. November 2018 und voraussichtlich Freitag, 9. November 2018 gesperrt. Im Nachgang der Brückensanierung müssen noch Abdichtungsarbeiten durchgeführt werden. Diese müssen vor dem ersten Frost vorgenommen werden

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 27. Oktober 2018

Haus- und Straßensammlung des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. in Unna gestartet

Sammlung im Stadtgebiet vom 5.- 19. November
Sammlung Volksbund 2018

Zur Auftaktsammlung des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge, neuerdings nur noch als Volksbund bezeichnet, trafen sich am vergangenen Freitag, Soldaten des Versorgungsbataillons 7 der Glück-auf-Kaserne mit Vertretern der Fraktionen des Rates der Stadt Unna.
Begrüßt wurden sie von Bürgermeister Werner Kolter, der stellvertretenden Bürgermeisterin Renate Nick und dem Fraktionsvorsitzenden Volker König. Alle drei bedankten sich für deren Einsatz und betonten die Bedeutung der Aufgabenstellung des Volksbundes beim Erhalt und der Pflege der Kriegsgräber im In- und Ausland.

[mehr ...]