Seitenanfang

Sprungmarken

Hauptinhalt

MELDUNG:

Unna, 16. Februar 2019

Ausstellung „truss“ in der Carlernst Kürten-Stiftung endet

Letzte Gelegenheit zum Besuch bis zum 24. Februar
Truss

Die Ausstellung „truss“ mit aktuellen Skulpturen, Wandobjekten und Zeichnungen der Kölner Künstlerin Helga Weihs in der Carlernst-Kürten-Stiftung endet am Sonntag, 24. Februar 2019. Die Finissage wird mit einer besonderen Veranstaltung gefeiert, die um 15 Uhr beginnt: Helga Weihs wird zu einem Künstlerinnengespräch in der Ausstellung zugegen sein und Einblicke in ihre Arbeitsweise, technische Fragen und besonders zentrale Motive ihres Schaffens geben...

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 15. Februar 2019

Im Tränen trocknen ist er Experte

Doktor Teddy ist bei der Feuerwehr und dem Rettungsdienst in Unna im Einsatz
Doktor Teddy ist bei der Feuerwehr und dem Rettungsdienst in Unna im Einsatz

Die Spendenbereitschaft der Menschen in Unna im Rahmen einer Aktion der Zeitung "Stadtspiegel" vor Weihnachten machte es möglich und so lieferte Daniel Magalski, ehrenamtlicher Botschafter der Deutschen Teddy-Stiftung, am Mittwoch vier Kisten mit insgesamt 100 Kuscheltieren direkt zur Feuer- und Rettungswache an der Florianstraße.
„Wenn Feuerwehr und Rettungsdienst mit Blaulicht und Martinshorn durch die Stadt fahren, dann sind Kinder fast ohne Ausnahme fasziniert, sind sie aber selbst in irgendeiner Art betroffen, dann ist das eine ganz andere Geschichte“, erzählt Daniel Magalski.

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 14. Februar 2019

Bürgermeister Kolter unterstützt Privatquartierkampagne für den Evangelischen Kirchentag

Noch Platz im Revier?- Gästezimmer gesucht!
Kolter Privatquartierkampagne

Unter dem Motto „Noch Platz im Revier?“ sucht der 37. Deutsche Evangelische Kirchentag auch in Unna nach privaten Unterkünften für Teilnehmenden der Großveranstaltung. Für Bürgermeister Werner Kolter steht fest: „Unna ist weltoffen und traditionell auch gastfreundlich. Wir hoffen, mit vielen Quartieren in Unna einen notwendigen Beitrag zum Gelingen des Evangelischen Kirchentages zu leisten.“

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 13. Februar 2019

VHS-Aktuell: Klasse in der Schule

Neue Kleingruppenkurse der VHS für Schüler
  • innen starten im Februar
  • ZIB

    Zum neuen Semester 2019/I starten für die Fächer Mathematik, Englisch, Französisch und Spanisch wieder zahlreiche Kleingruppenangebote. Die Schüler/innen können in den Arbeitsgruppen Schulstoff wiederholen, Wissenslücken schließen und sich gezielt auf Klassenarbeiten vorbereiten. Im Unterricht wird dabei im Sinne einer Individualförderung immer auf die Bedürfnisse und Fragestellungen der einzelnen Schüler/innen eingegangen. Der Unterricht richtet sich an Schüler

  • innen aller Schulformen...

    [mehr ...]
  • MELDUNG:

    Unna, 12. Februar 2019

    Simon Beckett und Arne Dahl zu Gast in Unna

    Noch wenige Restkarten für die Verleihung des Europäischen Preises für Kriminalliteratur erhältlich
    Simon Beckett

    Für die im Rahmen von Mord am Hellweg stattfindende Verleihung des Europäischen Preises für Kriminalliteratur sind noch Restkarten erhältlich. Bei dieser Veranstaltung, die am 25. Februar in der Erich Göpfert Stadthalle in Unna stattfindet, sind gleich zwei Thrillerautoren von Weltrang zu Gast: Simon Beckett und Arne Dahl nehmen an dem Abend den Europäischen Preis für Kriminalliteratur entgegen. Die Gäste erwartet ein hochspannendes Programm, denn zusätzlich zur Preisverleihung werden Gespräche mit den Preisträgern, Lesungen aus einigen der herausragendsten Werke der beiden Autoren und musikalische Highlights zu erleben sein...

    [mehr ...]

    MELDUNG:

    Unna, 11. Februar 2019

    VHS-Aktuell: Tag der Beratung

    Interessantes Kursangebot zum Semesterbeginn
    VHS/ ZIB

    Mehr als 160 Seiten, prall gefüllt mit interessanten Kursangeboten. Beim Blättern im Programm der VHS Unna Fröndenberg Holzwickede fällt die Wahl oft schwer. Noch vor Semesterstart und bevor der gewünschte Kurs womöglich bereits ausgebucht ist, bietet die Weiterbildungseinrichtung deshalb am Samstag, 9. Februar, einen kostenlosen „Tag der Beratung“ an. Von 10 bis 13 Uhr bekommen Interessierte und Unentschlossene im zib Unterstützung bei der richtigen Kurswahl und konkrete Antworten auf Fragen beispielsweise zur beruflichen Weiterbildung...

    [mehr ...]

    MELDUNG:

    Unna, 10. Februar 2019

    Vorlesestunde im zib

    Bilderbuchkino Will´ma

    Die pfiffige Leseschnecke Will‘ma war mit ihrer Freundin wieder erfolgreich. Sie hat tolle Bilderbücher für Kinder ab 4 Jahren entdeckt und in ihre Tasche gepackt. Die Bücher bringt Will´ma zum Vorlesen mit. Da gibt es lustige oder auch spannende Geschichten. Die Veranstaltung im Zentrum für Information und Bildung ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Leseschnecke Will’ma freut sich am Mittwoch, 13. Februar 2019, auf ihre jüngsten Leserinnen und Leser. Um 16 Uhr geht es los!

    [mehr ...]

    MELDUNG:

    Unna, 09. Februar 2019

    Am Montag startet die Winter-Uni

    VHS/ ZIB

    Nach erfolgreichem Start in 2018 findet nun die 2. Winteruni für Nichtstudierende auf dem Hochschulcampus Unna statt. Hochkarätige Redner/innen und Dozenten/innen halten Impulsreferate und führen Workshops zu Themen aus Politik, Wirtschaft, IT und Gesundheit durch. Es erwartet Sie an vier Tagen ein buntes und hochinformatives Angebot...

    [mehr ...]

    MELDUNG:

    Unna, 08. Februar 2019

    Anmeldeverfahren für weiterführende Schulen in Unna startet

    In der kommenden Woche beginnt das Anmeldeverfahren für das Schuljahr 2019/2020
    Schule

    Die Anmeldungen für die 5. Jahrgänge der weiterführenden Schulen beginnen am kommenden Montag, 11. Februar 2019 und gehen bis Freitag, 1. März 2019...

    [mehr ...]

    MELDUNG:

    Unna, 07. Februar 2019

    Zwischenbilanz des Unnaer Winterdienstes

    100 Tonnen verbraucht- Nachschub unterwegs
    Wintersienst

    Das winterliche Wetter mit Schnee und Temperaturen unter dem Gefrierpunkt haben die Salzvorräte der Stadtbetriebe Unna reduziert. Rund 100 Tonnen Salz wurden in diesem Jahr bislang verbraucht, um Unnas Straßen für die Verkehrsteilnehmer rutschfrei und damit sicher zu machen. Doch Nachschub ist bereits geordert. Am Dienstag (5. Februar) und Donnerstag (7. Februar) erwarten die Stadtbetriebe Unna neue Lieferungen mit Streusalz. Danach sind die beiden Salzlager mit jeweils 300 und 200 Tonnen Fassungsvermögen zu 80 Prozent wieder gefüllt. Im gesamten Jahr 2018 betrug der Streusalzverbrauch auf Unnas Verkehrsflächen 204 Tonnen.

    [mehr ...]

    MELDUNG:

    Unna, 06. Februar 2019

    Tempo 30 für mehr Sicherheit und weniger Verkehrslärm im Straßenverkehr

    Konstruktiven Gespräche mit Straßen.NRW führen zu einem positiven Ergebnis
    Beispielbild Tempo 30

    Auf der Friedrich-Ebert-Straße, der Kleistraße und einem Teil des Massener Hellwegs gilt in Kürze Tempo 30. Eine entsprechende Beschilderung wird im Februar aufgebaut. Diese Geschwindigkeitsreduzierung ist das Ergebnis eines Gespräches zwischen Vertretern von Straßen.NRW, der Straßenverkehrsbehörde des Kreises Unna als auch des Ordnungsbereiches der Stadt Unna, die sich Mitte Dezember zur Umsetzung der zweiten Stufe des Lärmaktionsplans getroffen hatten. Nach Maßgabe des Lärmaktionsplans gilt Tempo 30 demnach ab Februar auf der Friedrich-Ebert-Straße, beginnend am Kreisverkehr bis hin zum Lebenszentrum.

    [mehr ...]

    MELDUNG:

    Unna, 05. Februar 2019

    Wohnzimmergespräche in der Brücke

    Quartiersmanager lädt zur lockeren Runde zum Thema Naturerfahrungen
    Wohnzimmergespräche

    Im Frühsommer beginnen die Arbeiten zur Neugestaltung der Wege, Grün- und Freiflächen im Quartier Königsborn Süd-Ost. Im Rahmen der Reihe „Wohnzimmergespräche“ wird Quartiersmanager Liberto Balaguer am Donnerstag, den 7.2. von 18 bis 20:00 Uhr in der „Brücke“, nicht nur über die Umsetzung der Pläne informieren, sondern auch einen generellen Blick auf das Verhältnis zwischen Natur und Stadt werfen.

    [mehr ...]

    MELDUNG:

    Unna, 04. Februar 2019

    Erster Literaturschnack des Jahres

    Gesprächskreis trifft sich in der zib- Bibliothek
    Kostenlose Buchausleihe für Kinder und Jugendliche im zib

    Die Weihnachtspause ist vorbei, jetzt geht es endlich wieder los. Alle Literaturinteressierten, die immer schon mit Gleichgesinnten über die Bücher sprechen wollten, die sie so richtig berührt oder beeindruckt haben, können nun beim Literaturschnack der zib-Bibliothek einsteigen. Dieser findet am Mittwoch, 6. Februar 2019, in der Bibliothek statt. Der Gesprächskreis in Kooperation mit der vhs beginnt um 10.30 Uhr, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

    [mehr ...]

    MELDUNG:

    Unna, 03. Februar 2019

    Stadt stößt Kulturentwicklungsprozess an

    Mehrstufiger Prozess beinhaltet neben Expertenvorarbeiten auch die Partizipation von Kulturschaffenden und der Bevölkerung

    Die Kreisstadt Unna bietet ein breites Kulturangebot, welches über die Stadtgrenzen hinaus einen guten Ruf genießt. Gekennzeichnet ist das Kulturangebot vor allem durch die Vielfalt ihrer Träger.
    Um auch in Zukunft dieses qualitativ hochwertige Angebot auch vor dem Hintergrund des verringerten Personals und des zur Verfügung stehenden Budgets aufrechtzuerhalten, hat der Rat der Kreisstadt Unna einen Kulturentwicklungsprozess angestoßen. „Der Kulturentwicklungsprozess ist ein wichtiger Schritt für die Kultur in unserer Stadt“, sagte Bürgermeister Werner Kolter....

    [mehr ...]

    MELDUNG:

    Unna, 02. Februar 2019

    Sonderausstellung „Bergmannschuh trifft Krokodil“

    Kostenlose Führung im Hellweg-Museum Unna
    Hellweg-Museum

    Die nächste öffentliche Führung durch die aktuelle Sonderausstellung des Hellweg-Museums Unna findet am Sonntag, 3. Februar 2019, statt.
    Unter dem Titel „Bergmannsschuh trifft Krokodil. 90 Jahre UNser Museum“ zeigt die Ausstellung 90 Objekte aus dem breiten Spektrum der Museumssammlung. Die zum größten Teil noch nie öffentlich gezeigten Exponate sind neun Schlagworten (einzig, fetzig, herzig, hitzig, holzig, putzig, salzig, spritzig, winzig) zugeordnet. So treffen der Bergmannsschuh auf das Krokodil und ein Teddybär auf Silberbesteck.

    [mehr ...]

    MELDUNG:

    01. Februar 2019

    Lesebühne der "4writer" in der JKS

    Logo JKS

    Braucht es eine „Sollbruchstelle“, um einen Escape-Room zu verlassen? Sind Drucker so konstruiert, dass sie nach einer bestimmten Anzahl an Kopien ihren Geist aufgeben? Und gibt es in Beziehungen Punkte, die zum klaren Bruch führen? Auf diese und weitere Fragen wird es in der ersten Lesebühne der „4writer“ in diesem Jahr am Freitag, 15. Februar ab 19.30 Uhr in der Jugendkunstschule gehen.

    [mehr ...]

    MELDUNG:

    Unna, 31. Januar 2019

    VHS-Aktuell: Kunstausstellung im Buschulte-Haus

    Teilnehmende präsentieren Ihre Werke aus 4 VHS-Kunstkursen im Künstlerhaus Buschulte
    Kostenlose Buchausleihe für Kinder und Jugendliche im zib

    Am Sonntag, 3. Februar 2019, von 11 bis 18 Uhr präsentieren die Teilnehmenden aus den VHS-Kursen im Künstlerhaus Buschulte erstmals ausgewählte Arbeiten. Lassen Sie sich überzeugen, auf welch unterschiedliche und individuelle Weise sich die Teilnehmenden mit Motiven und Techniken unter der Leitung von Franka Burde auseinandergesetzt haben. Die Werke stammen aus den Zeichen-, Porträtzeichen-, Drucktechnik- und Acrylkursen, die in jedem Semester angeboten werden. Sie sind herzlich eingeladen, das Ambiente des Künstlerhauses Buschulte kennenzulernen und in Zukunft selbst einmal an einem Kurs teilzunehmen.

    [mehr ...]

    MELDUNG:

    Unna, 29. Januar 2019

    SPD-Fraktion stellt Prüfauftrag zu Überführung von Angeboten der „Werkstatt“

    Ziel ist die Weiterentwickelung sowie langfristige Absicherung

    Die SPD-Fraktion im Rat der Kreisstadt Unna fordert in ihrem Antrag, Gespräche zwischen der Stadt Unna und dem Kreis Unna. Ziel ist die Überprüfung, ob und inwiefern Maßnahmen und Angebote der Werkstatt im Kreis Unna in eine Kreisgesellschaft überführt werden können. Zur Historie, die Werkstatt im Kreis Unna wurde im Jahr 1983 in Unna gegründet, um besonders benachteiligte Jugendliche in Ausbildung und Arbeit zu integrieren. In den vergangenen 35 Jahren hat die „Werkstatt“ ihre Aktivitäten erheblich ausgeweitet.
    Sie hält direkt oder über Tochtergesellschaften Standorte in allen größeren Kommunen des Kreises Unna vor.

    [mehr ...]

    MELDUNG:

    Unna, 29. Januar 2019

    SPD-Fraktion beantragt Tempo 30 auf der Iserlohner Straße

    Bushaltestelle

    Die SPD-Fraktion im Rat der Kreisstadt Unna hat die Einführung von Tempo 30 auf der Iserlohner Straße zwischen der B1 und dem Kessebürener Weg beantragt. Sie nahm damit Hinweise von Lehrerinnen und Lehrern des Ernst-Barlach-Gymnasium (EBG) auf. Die Iserlohner Straße liegt am EBG und wird aufgrund der dort liegenden Bushaltestelle auch sehr stark von Schülerinnen und Schülern anderer Schulen frequentiert. Die Einführung von Tempo 30 auf der Iserlohner Straße soll die Sicherheit der Schülerinnen und Schüler erhöhen...

    [mehr ...]

    MELDUNG:

    Unna, 29. Januar 2019

    Ausstellung „truss“ in der Carlernst Kürten-Stiftung läuft noch bis 24. Februar

    Die Räumlichkeiten im Kürten-Haus bieten ein kleines und feines Format für eine konkrete Konstruktion
    Truss

    Die aktuelle Ausstellung „truss“ mit aktuellen Skulpturen, Wandobjekten und Zeichnungen der Kölner Künstlerin Helga Weihs ist noch bis zum 24. Februar in der Carlernst-Kürten-Stiftung zu entdecken. Helga Weihs, geboren 1952, baut, einer Architektin nicht unähnlich, am menschlichen Körpermaß orientierte skulpturale Räume. Sie zeichnen sich durch ein Wechselspiel von Geschlossenheit und Durchsicht, konstruktiver Nachvollziehbarkeit und verborgener Konstruktion aus...

    [mehr ...]

    MELDUNG:

    Unna, 28. Januar 2019

    Stadtwerke sind TOP-Lokalversorger 2019 für Strom und Gas

    Energiedienstleister mit Premium-Service vor Ort in unserer Stadt
    Stadtwerke Unna

    Erneut wurden die Stadtwerke Unna vom unabhängigen Energieverbraucherportal als „TOP-Lokalversorger 2019“ für Strom und Erdgas in Unna ausgezeichnet.Die Stadtwerke Unna stellten sich den strengen Prüfkriterien für den Preis-Leistungsvergleich ihrer Strom- und Erdgasangebote. Die bewährten Themen Versorgungssicherheit und Nachhaltigkeit, Servicequalität und Beratungsleistungen, Ökologie und Zukunftsthemen, regionales Engagement sowie Datenschutz wurden abgefragt...

    [mehr ...]

    MELDUNG:

    Unna, 26. Januar 2019

    Gedenkfeier zur Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz

    Schüler des Geschwister-Scholl-Gymnasiums erinnern an die Gräuel des Naziregimes
    Kranzniederlegung

    Es ist eine wichtige Tradition geworden, dass alljährlich am Tag des Gedenkens an die Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz Schülerinnen und Schüler der weiterführenden Schulen in Unna die Gedenkfeier im Rathaus gestalten. Mit eindringlichen Worten und stimmigen Musikbeiträgen machten am Freitag, 25. Januar 2019, Schülerinnen und Schüler der Stufe 10 (Lisa Kraus, Annika Markert, Melanie Miller, Kai Frieder Schön und David Wagner sowie Karl Helbig aus der Jahrgangsstufe 11) aus dem Grundkurs Geschichte (bilingual) des Geschwister-Scholl-Gymnasiums bei der Gedenkstunde im Rathaus der Kreisstadt Unna deutlich, wie wichtig die Erinnerung an die Gräuel des Naziregimes ist.

    [mehr ...]

    MELDUNG:

    Unna, 25. Januar 2019

    Brandschutzerziehung vor Ort

    Westfälische Provinzial unterstützt Feuerwehr Unna mit Brandschutzkoffer
    Provinzial Geschäftsstellenleiter Andreas Rienhoff (M.) übergab an den stellvertretenen Wehrführer Michael Hartmann und Tim Böckenkröger (r.) von der Feuerwehr Unna einen Brandschutzkoffer

    Sich im Brandfall richtig zu verhalten, ist nicht nur wichtig, sondern will auch gelernt sein. Für eine nachhaltige Sicherheitserziehung und -aufklärung unterstützt die Westfälische Provinzial Versicherung deshalb Feuerwehren in der Region mit Brandschutzkoffern. Auch Provinzial Geschäftsstellenleiter Andreas Rienhoff übergab am Mittwoch, einen Koffer an die Feuerwehr Unna.

    [mehr ...]

    MELDUNG:

    Unna, 21. Januar 2019

    Kindertheater-Programm für das erste Halbjahr 2019 liegt vor

    Vier atemberaubende Stücke werden aufgeführt
    Ritter Rost

    Das neue Kindertheaterprogramm für das erste Halbjahr in 2019 ist jetzt da. Es verspricht wieder viel Unterhaltung und Spaß. Die Stücke beginnen jeweils um 15 Uhr, dauern maximal eine Stunde und sind für Kinder ab 4 bis 5 Jahren geeignet. Die Aufführungen sind im Forum der Stadthalle Unna zu sehen. Den Start macht das farbenfrohe Stück „Zinnober in der grauen Stadt“ am Donnerstag, 21. Februar 2019, gespielt und live gemalt vom Theater „united puppets“.

    [mehr ...]

    MELDUNG:

    Unna, 20. Januar 2019

    Neuer Imagefilm von Unna Marketing: Unna - Deine Stadt und Du

    Eine Liebeserklärung an die Stadt
    Felix Eller und Danilea Guidara

    „Unna – Deine Stadt und Du“ lautet der Titel des neuen Imagefilms von Unna Marketing. Es ist eine Liebeserklärung an die Stadt, die der junge Unnaer Filmemacher Felix Maxim Eller mit diesem vierminütigen Werk auf die Leinwand gebracht hat. Eller, im vergangenen Jahr mit seinem Film „All Eyes on you“ in aller Munde, hat über ein Jahr an diesem Film gearbeitet, der ab Donnerstag, 17. Februar, für die kommenden zwei Wochen im „Kinorama“ an der Massener Straße im Vorprogramm der Hauptfilme zu sehen sein wird...

    [mehr ...]

    MELDUNG:

    Unna, 19. Januar 2019

    136.000 Euro-Spende für Freiflächen in Königsborn Süd-Ost

    Wohnungsbauunternehmen beteiligen sich an den Kosten
    Quartier Königsborn Süd-Ost

    Mit der Bereitstellung von Flächen und zweckgebundenen Spenden in Höhe von insgesamt 136.000 Euro beteiligen sich die Wohnungsbauunternehmen LEG Wohnen, Spar- und Bauverein Dortmund und die HS Unna Vermögens UH & Co KG an den Kosten für die Neugestaltung der Freiflächen im Quartier Königsborn Süd-Ost. Die entsprechenden Verträge haben gestern Bürgermeister Werner Kolter und die Beigeordnete Kerstin Heidler für die Stadt Unna sowie die Vertreter der Wohnungsbauunternehmen unterzeichnet...

    [mehr ...]

    MELDUNG:

    Unna, 18. Januar 2019

    Bürgerversammlung zum Thema Einzelhandel in Unna-Massen

    Projekt Kletterstraße/ Massener Bahnhofstraße
    Fraktion vor Ort Bürgeramt Massen

    Der Ausschuss für Stadtentwicklung, Bauen und Verkehrsplanung der Kreisstadt Unna hat sich in seiner Sitzung am 28. November 2018 dafür ausgesprochen, dass die Öffentlichkeit in Form einer Bürgerversammlung über die Pläne des Investors zur Errichtung eines Vollsortimenters und eines Discounters informiert wird...

    [mehr ...]

    MELDUNG:

    Unna, 17. Januar 2019

    Stadtradeln 2018- 24 mal rund um die Welt in 21 Tagen

    Radler im Kreis Unna legten zusammen 954.905 zurück
    Frank Hugo, Koordinator für die Durchführung der STADTRADELN-Aktion

    Erstmals sind alle zehn Städte und Gemeinden des Kreises Unna zeitgleich bei der inzwischen internationalen Klimaschutz-Aktion STADTRADELN an den Start gegangen, und aus dem Stand heraus auf dem Treppchen gelandet. 5.442 Radler im Kreis Unna sind vom 3. bis zum 23. Juni 2018 zusammen 954.905 Kilometer geradelt. Das sind nicht nur vierundzwanzig Erdumrundungen, das ist auch ein Platz auf dem Siegertreppchen. In der Größenklasse 100.000 - 499.999 Einwohner erreichte der Kreis Unna bundesweit den dritten Platz...

    [mehr ...]

    MELDUNG:

    16. Januar 2019

    SPD-Bundestagsfraktion beschließt Grundsatzpapier Kinder, Chancen, Bildung

    Das Grundsatzpapier der SPD-Bundestagsfraktion zur Bildungs- und Familienpolitik benennt die konkreten Maßnahmen, die zur Stärkung von Kindern und Familien angegangen werden sollen. Aufbauend auf den bereits erreichten Erfolgen des Gute-Kita-Gesetzes, der Ausweitung des Elterngeldes, der Reform des Unterhaltsvorschusses, des Präventionsgesetzes zur Gesundheitsförderung von Kindern und der Einführung der Brückenteilzeit stehen dabei besonders folgende Projekte im Fokus:

    [mehr ...]

    MELDUNG:

    Unna, 15. Januar 2019

    Schnelleres Wlan in der Fußgängerzone

    Verbesserung soll im Laufe dieses Jahres kommen
    Martin Bick (li;Stadt Unna) und Jürgen Schäpermeier (r;Stadtwerke Unna)

    Die Kreisstadt Unna wird das kostenlose und drahtlose Internet in der Fußgängerzone deutlich verbessern. Sieben Zugangspunkte in der Fußgängerzone – Massener Straße und Bahnhofstraße – ermöglichen Besuchern der Innenstadt seit Juni 2014 einen Download mit Geschwindigkeiten von bis zu 16 Mbits. In diesem Jahr wollen Stadt und Stadtwerke die Geschwindigkeit auf bis zu 100 Mbit Download erhöhen...

    [mehr ...]

    MELDUNG:

    Unna, 13. Januar 2019

    Neujahrsempfang der SPD in der Erich Göpfert-Stadthalle

    Parteivorsitzender Sebastian Laaser: Unna ist attraktiv, voller Leben, Kraft, sozialem Zusammenhalt und Leidenschaft
    Sebastian Laaser

    Neujahrsempfang der Unnaer SPD an gewohntem Ort, die Erich Göpfert-Stadthalle, vor circa 400 Anwesenden Gästen hielt Stadtverbandsvorsitzender Sebastian Laaser seine Rede, nachdem er zuvor, gemeinsam mit dem Fraktionsvorsitzendem Volker König, Hunderte von Händen geschüttelt und gute Wünsche zum neuen Jahr ausgesprochen hatte...

    [mehr ...]

    MELDUNG:

    Unna, 12. Januar 2019

    Deutscher Städtetag begrüßt geringere Hürden bei der Förderung von Langzeitarbeitslosen

    Statement von Helmut Dedy, Hauptgeschäftsführer des Deutschen Städtetages, zum geplanten sozialen Arbeitsmarkt
    Sozialer Arbeitsmarkt

    "Die Städte sind froh über die jüngste Einigung der Koalition, Langzeitarbeitslosen den Zugang zum geplanten sozialen Arbeitsmarkt und damit eine Arbeitsförderung deutlich zu erleichtern. Langzeitarbeitslose können durch die verabredete Neuregelung nun deutlich früher als bislang geplant gefördert werden. Die Städte begrüßen außerdem, dass der Bund die neuen Arbeitsplätze für schwer zu vermittelnden Langzeitarbeitslose nun für die ersten zwei Jahre bis zum ortsüblichen Tariflohn fördern will.

    [mehr ...]

    MELDUNG:

    Unna, 11. Januar 2019

    Auf LiteraTour durch Unna

    Literarische Veranstaltungen im 1. Halbjahr 2019 in Unna
    Frank Goosen

    Auch in 2019 geht es in Unna auf „LiteraTour“: Im druckfrischen LiteraTourUnna-Flyer finden Literaturbegeisterte wieder einmal viele Veranstaltungshinweise für das erste Halbjahr 2019 in gebündelter Form. Auch in der ersten Jahreshälfte ist die thematische Vielfalt sehr groß. Die Bandbreite reicht unter anderem von der Vergabe des Europäischen Preises für Kriminalliteratur über besondere Leseabende, bei denen zum Teil auch kulinarische Highlights serviert werden, bis hin zu verschiedenen Workshops und vielem mehr...

    [mehr ...]

    MELDUNG:

    Unna, 10. Januar 2019

    Bilderbuchkino mit Will´ma startet in das neue Jahr Kreisstadt Unna.

    Leseschnecke Will´ma liest „Der Dachs hat heute schlechte Laune“
    Bilderbuchkino Will´ma

    Die Leseschnecke Will´ma, das Maskottchen der Kinderbibliothek im zib, hat sich auch für das erste Bilderbuchkino im neuen Jahr am Mittwoch, 16. Januar 2019, auf die Suche nach lustigen und spannenden Geschichten gemacht. Dabei hat sie zwei tolle Bilderbücher gefunden, die sie Kindern ab 4 Jahren vorlesen möchte: „Der Dachs hat heute schlechte Laune“ von Moritz Petz und Amelie Jackowski

    [mehr ...]

    MELDUNG:

    Unna, 09. Januar 2019

    Unnaer unterstützen Partnerstadt Palaiseau bei Ausstellung

    Fotos und Texte wurde in die Ausstellung integriert
    Palaiseau

    100 Jahre nach dem Ende des 1. Weltkrieges hat in der Mediathek von Unnas Partnerstadt Palaiseau kurz vor dem Jahreswechsel eine große Ausstellung mit viel ehrenamtlichem Engagement stattgefunden.
    Die Organisatoren der Ausstellung vom Verein „Mémoire de Lozère“ hatten dazu in Unna um Unterstützung gebeten. Konkret bestand die Anfrage darin, ob eine Zusammenarbeit mit dem Hellweg Museum oder mit einem historischen Verein bei der Aufarbeitung des Themas möglich wäre. Die Idee war, die Lebenssituation der Unnaer Stadtbevölkerung oder von deutschen Soldaten während des 1. Weltkrieges darzustellen bzw. Parallelen oder Unterschiede zum Leben in Palaiseau darzustellen.

    [mehr ...]

    MELDUNG:

    Unna, 05. Januar 2019

    Sternsinger überbringen ihre Botschaft

    Kinder des Pastoralverbundes zu Gast im Unnaer Rathaus

    „Segen bringen, Segen sein. Wir gehören zusammen – in Peru und weltweit!“ heißt das Motto der Sternsingeraktion 2019, bei der besonders auf Kinder mit Behinderung aufmerksam gemacht wird. Am Freitag, 4. Januar 2019, waren große und kleine Sternsinger zu Gast im Unnaer Rathaus.

    [mehr ...]

    MELDUNG:

    Unna, 21. Dezember 2018

    Hertinger Tor: Architektenleistungen ausgeschrieben

    Für Schule, Turnhalle und Kindertageseinrichtung
    Beispielbild Bauzeichnung


    In der Kreisstadt Unna soll am Hertinger Tor ein neuer Bildungsstandort entstehen. Neben der geplanten Wohnbebauung sollen am Hertinger Tor ein Schulgebäude nebst Turnhalle und eine Kindertageseinrichtung
    errichtet werden...

    [mehr ...]

    MELDUNG:

    Unna, 19. Dezember 2018

    Abschied vom Bergbau

    Feierstunde am 21. Dezember um 17 Uhr am Förderrad in Königsborn
    Abschied vom Bergbau


    Der Bergbau endet, aber der Zusammenhalt nicht: Die Kultur der Kumpel wird weiter leben. Die Zeiten ändern sich, aber auch im Wandel halten wir an unseren Werten fest. Das verbindet uns: Wir lassen uns nicht verbiegen. Nicht unter Tage und schon gar nicht in Zeiten wie diesen. Hass, Vorurteile und menschenfeindliche Parolen haben in unseren Herzen keinen Platz!

    Die Feierstunde findet statt, am 21. Dezember um 17 Uhr, am Förderrad/ Zechenplatz in Unna- Königsborn.

    [mehr ...]

    MELDUNG:

    Unna, 17. Dezember 2018

    Dirk Wigant und Jens Toschläger werden Unnas neue Beigeordnete

    Wigant Toschläger


    Der Rat der Kreisstadt Unna hat in seiner Sitzung am 13. Dezember, Dirk Wigant und Jens Toschläger als neue Beigeordnete gewählt. Dirk Wigant folgt auf Uwe Kutter und Jens Toschläger ersetzt den Technischen Beigeordneten Ralf Kampmann.

    [mehr ...]

    MELDUNG:

    Unna, 13. Dezember 2018

    Rat beschließt Doppelhaushalt

    Haushaltsrede des Fraktionsvorsitzenden Volker König
    Beispielbild

    Der Rat der Kreisstadt Unna verabschiedete den Haushalt für die Jahre 2019/20. Lesen Sie dazu die Rede des SPD-Fraktionsvorsitzenden Volker König...

    [mehr ...]

    MELDUNG:

    Unna, 12. Dezember 2018

    Intergrationsrat und die Bibliothek im Zentrum für Information und Bildung laden ein

    Mehrsprachiges Bilderbuchkino im ZIB
    Bilderbuchkino


    Der Intergrationsrat und die Bibliothek im Zentrum für Information und Bildung laden Menschen ab 3 Jahren herzlich am: Mittwoch, 19. Dezember 2018, um 16 Uhr zum Bilderbuchkino: „Steffi Staune im Schnee“ von Christa Unzner ein....

    [mehr ...]

    MELDUNG:

    Unna, 10. Dezember 2018

    SPD stimmt zu: Mit diesem Haushalt ist Unna auf einem guten Weg

    Pressemitteilung zum Haushalt
    Beispielbild


    Trotz der schwierigen Rahmenbedingungen ist die SPD Unna zufrieden: „Mit dem nun vorliegenden Entwurf des Haushaltsplan gelingt es uns, Unna als attraktive Stadt weiter zu entwickeln und für die Zukunft aufzustellen“, sagt Volker König, Vorsitzender der SPD-Ratsfraktion. König kündigt an, dass die SPD dem Haushaltsplanentwurf für die Jahre 2019 und 2020 zustimmen wird.

    [mehr ...]

    MELDUNG:

    Unna, 09. Dezember 2018

    Schüler aus Moskau zu Gast in Unna

    Schüler aus Moskau zu Gast in Unna


    18 Schülerinnen und Schüler aus Moskau haben ihre langjährige Partnerschule, das Geschwister-Scholl-Gymnasium, besucht. Nach ihrer Ankunft in Unna wurden sie am Nikolaustag von Bürgermeister Werner Kolter im Rathaus herzlich begrüßt. Die Moskauer Schülerinnen und Schüler lernen bereits seit dem zweiten Schuljahr Deutsch, sie verfügen über sehr gute Sprachkenntnisse. Sie sind in Gastfamilien untergebracht und werden in den zehn Tagen nicht nur Unna kennenlernen, sondern auch die Städte Köln, Düsseldorf und Münster besuchen. Sie freuen sich besonders auf neue Freundschaften und auf die Vorweihnachtszeit in Deutschland.

    [mehr ...]

    MELDUNG:

    Unna, 08. Dezember 2018

    50 Jahre kommunale Neuordnung und 50 Jahre Städtepartnerschaft mit Waalwijk

    Feierstunde der Stadt Unna im Ratssaal
    Bildzeile: Nol Kleijngeld (l.) und Werner Kolter unterzeichnen im Beisein von Wolfram Kuschke, ehemaliger Staats- und Europaminister und Regierungspräsident a.D., sowie Beate Kispal vom Büro für Städtepartnerschaften bei der Stadt Unna und ihrem niederlän


    50 Jahre kommunale Neuordnung und 50 Jahre Städtepartnerschaft mit der niederländischen Stadt Waalwijk – mit einer Feierstunde hat die Kreisstadt Unna am Freitag, 7. Dezember 2018, diesen beiden wichtigen historischen Daten gedacht. Unnas Bürgermeister Werner Kolter und sein niederländischer Amtskollege Nol Kleijngeld unterzeichneten die neue Absichtserklärung zwischen Unna und Waalwijk. In dieser bringen beide Städte ihren Wunsch zum Ausdruck, die Werte ihrer seit 50 Jahren bestehenden Freundschaft zu bewahren und der bestehenden Partnerschaft neue Impulse zu geben, die den heutigen gesellschaftlichen Herausforderungen gerecht werden.

    [mehr ...]

    MELDUNG:

    Unna, 08. Dezember 2018

    Besuch aus Palaiseau

    Begegnung junger Menschen von großer Bedeutung
    Besuch aus Palaiseau

    Im Rahmen der langjährigen Schulpartnerschaft besuchten 26 Schülerinnen und Schüler aus Palaiseau das Geschwister-Scholl-Gymnasium. Die Gruppe wurde im Rathaus herzlich begrüßt. Die Gäste lernte Unna im Rahmen einer Stadtführung kennen und haben am regulären Unterricht im GSG teilgenommen. Auf dem Besuchsprogramm standen Ausflüge nach Dortmund und Münster sowie ein ganztägiger Besuch in der DASA.

    [mehr ...]

    MELDUNG:

    Unna, 07. Dezember 2018

    Kulturelle Angebote sind ein wesentlicher Faktor für Unnas Attraktivität

    Haltung der SPD- Fraktiuon zur Strukturentwicklung im Bereich Kultur und Beteiligungen
    Lichtweg


    Die SPD-Fraktion im Rat der Kreisstadt Unna steht zu einem eigenständigen städtischen Kulturbereich. Die Einbindung des städtischen Kulterbereichs in die Holding der Wirtschaftsbetriebe ist für SPD-Fraktion nicht vertretbar.

    [mehr ...]

    MELDUNG:

    Unna, 06. Dezember 2018

    Bürgermeister begrüßt Lehrer aus dem Kosovo

    Blick in andere Gesellschaften eine Bereicherung
    Lehrer aus dem Kosovo


    Unnas Bürgermeister Werner Kolter und die Beigeordnete Kerstin Heidler begrüßten am vergangenen Dienstag eine sechsköpfige Delegation aus der kosovarischen Hauptstadt Pristina. Fünf Lehrkräfte und ein Vertreter des dortigen Bildungsministeriums statteten der Kreisstadt einen Besuch ab...

    [mehr ...]

    MELDUNG:

    Unna, 04. Dezember 2018

    Weihnachtswichtel besuchen Unnas Bürgermeister Werner Kolter

    Kinder der KITA Dürerstraße zu Gast im Rathaus
    Weihnachtswichtel besuchen Unnas Bürgermeister Werner Kolter


    Ganz besondere Gäste kamen heute zu Bürgermeister Werner Kolter ins Rathaus. 19 Kinder aus der Kindertagesstätte Dürerstraße brachten Unnas Bürgermeister nicht nur selbstgebackene Plätzchen vorbei, sie ließen es sich auch nicht nehmen, ihm persönlich Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr zu wünschen. Mit dem Lied "In der Weihnachtsbäckerei" verabschiedeten sich die Kinder von Bürgermeister Werner Kolter.

    [mehr ...]

    MELDUNG:

    Unna, 03. Dezember 2018

    Die Stadt Unna hat Fördermittel mit einem Gesamtvolumen von rund einer Million Euro erhalten

    Land NRW fördert Stadtentwicklungsprojekte in Unna
    Übergabe Bewilligungsbescheid 26.11.18


    Abteilungsdirektor Ferdinand Aßhoff von der Bezirksregierung Arnsberg überreichte in der vergangenen Woche Bürgermeister Werner Kolter im Unnaer Rathaus persönlich zwei Bewilligungsbescheide im Rahmen des Städtebauförderprogramms 2018.

    [mehr ...]

    MELDUNG:

    Unna, 01. Dezember 2018

    Rock den Nikolaus

    Rockfestival der Bands der Jugendkunstschule
    Beispielbild Rock


    Alle Jahre wieder veranstalten Jugendkunstschule Unna und Lindenbrauerei im Kühlschiff dem Nikolaus zu Ehren ein Rockfestival, diesmal am Donnerstag, 6. Dezember 2018, ab 20 Uhr.
    Fünf Bands unterschiedlicher Altersgruppen sorgen dabei für ein buntes Programm: Zu hören sein werden gecoverte und selbstgeschriebene deutsch- und englischsprachigen Songs aus Pop, Crossover, Punk, Rock und Fusion.

    [mehr ...]