Seitenanfang

Sprungmarken

Hauptinhalt

MELDUNG:

Unna, 23. Juli 2019

Make-Up Workshop des SommerLeseClubs

Make-Up


In diesem Jahr bietet der SommerLeseClub (SLC) am Samstag, 10. August 2019, in der Zeit von 11 bis 13.30 Uhr im zib einen kostenlosen Make-Up Workshop für Jugendliche zwischen 13 bis 16 Jahren an.
Geleitet wird der Kurs von Karina Hartig (Imageberatung und Coaching) aus Unna. Für den Workshop sind eine verbindliche Anmeldung und die Einverständniserklärung der Eltern erforderlich. Anmeldungen zur Teilnahme können während der gesamten Ferien persönlich bei der Bibliothek vorgenommen werden. Clubmitglieder bis 16 Jahren benötigen die Unterschrift eines Erziehungsberechtigten. Da es nur eine begrenzte Anzahl an Plätzen gibt, ist eine schnelle Anmeldung erforderlich.

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 22. Juli 2019

Noch freie Plätze beim Kinderferienpass in den Sommerferien

Meer


Die Sommerferien haben gerade begonnen und viele Kinder und Jugendliche verbringen ihre Zeit mit dem Programm des Kinderferienpasses. Einige Angebote waren schon am ersten Anmeldetag ausgebucht, für weitere Programmpunkte gibt es dagegen noch ein Restkontingent an freien Plätzen. So geht es am Samstag, 20. Juli mit der Familienfahrt für einen Tag ans Meer. Auch für den Zusatztermin "Natur ist cool" am Dienstag, 23. Juli 2019, können sich noch Teilnehmer im Kinder- und Jugendbüro der Stadt Unna anmelden. Kreuz und quer durch den Kurpark heißt es am 23. und 30. Juli, die Radtour mit dem ADFC ist für den 24. Juli und 14. August terminiert.

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 21. Juli 2019

Das neue Programm von LeinwandSpecial

Mackie Messer


Die Reihe LeinwandSpecial ist eine feste Größe in der Stadt. Hier stehen im Kinorama in Unna ab dem 31. Juli 2019 preisgekrönte Filme auf dem Programm, Streifen, über die man spricht, aufregende und anrührende Filme, historische Stoffe, spannende Stories, Musikfilme oder ungewöhnliche Dokus. Fabelhaftes aus Italien steht diesmal auf dem Spielplan, aber auch der neue Tarantino oder immer auch aktuell Politisch-Brisantes: Mit LeinwandSpecial mischt die Volkshochschule Unna Holzwickede Fröndenberg im Filmgeschäft mit und zeigt ambitioniertes zeitgenössisches Kino.

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 20. Juli 2019

"Beste Freunde sind löwenstark"

Bilderbuchkino in den Sommerferien
Löwenstark


In den Sommerferien verlegt Will´ma das beliebte Bilderbuchkino im zib auf Samstag, 20. Juli 2019. Das Bilderbuchkino richtet sich an die jüngsten Leserinnen und Leser ab 4 Jahren. Beginn ist um 11 Uhr. Das Angebot ist kostenlos, eine Voranmeldung ist nicht erforderlich. Gezeigt wird das Buch „Knuddelfant und Lenny bei den Löwen“ von Nina Hundertschnee.

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 19. Juli 2019

Finn, der Feuerwehrelch kommt ins Feuerwehrhaus nach Lünern

Feuerwehrelch


Jedes Jahr zur Unnaer Summertime gibt es das Kindertheater in den Stadtteilen - alle vierzehn Tage bei freiem Eintritt. Auf Einladung des Bereichs Kultur der Kreisstadt Unna gastiert am Mittwoch, 24. Juli 2019, um 15 Uhr das Theater „WoDo-Puppenspiel“ mit dem Stück „Finn, der Feuerwehrelch“. Alle Kinder mit ihren Familien sind in das Feuerwehrhaus in Unna-Lünern (Lünerner Schulstraße 12) eingeladen, dieses Stück nach dem gleichnamigen Bilderbuch von Sharon Rentta zu sehen.

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 18. Juli 2019

Vorlesestunde der zib-Bibliothek im Freibad Bornekamp

Bilderbuchkino Will´ma


Die pfiffige Leseschnecke Willma war wieder erfolgreich. Sie hat tolle Bilderbücher für Kinder ab 4 Jahren entdeckt und in ihre Tasche gepackt. Diesmal geht Willma zum Vorleses wieder auf die Reise.

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 17. Juli 2019

Beschluss des Kinderrates umgesetzt: Neue Netze für die Tore an der Falkschule

Tornetze Falkschule


Große Freude für die Kinder der Falkschule: Die alten Tornetze waren derart durchlöchert, so dass das Fußballspielen für die Schülerinnen und Schüler der Falkschule nur unter erschwerten Bedingungen möglich war. Am Donnerstag nun freuten sich die Kinder über neue Netze, die in den jetzt beginnenden Sommerferien aufgehängt werden. Möglich war der Erwerb der neuen Tornetze durch einen "Beschluss" des Unnaer Kinderrates. Dieser hatte in seiner Sitzung im April entschieden, vier Projekte zu fördern...

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 16. Juli 2019

Shakespeare im Park

Shakespeare im Park


Bald ist es so weit: das beliebte Sommerspektakel auf dem alten Westfriedhof wartet in diesem Jahr vom 25.- 28. Juli mit vier Vorstellungen der Shakespeare-Komödie „Wie es Euch gefällt“ auf. Bereits zum sechsten Mal inszeniert André Decker, künstlerischer Leiter vom theater narrenschiff (tn), ein Open Air-Stück eigens für das Unnaer Summertime-Programm. Mit „Wie es Euch gefällt“ präsentiert das tn-Ensemble eine der beliebtesten Komödien von William Shakespeare, wie immer voller Magie, Tanz und Gesang unterm Sternenhimmel.

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 12. Juli 2019

SPD sagt Ja zum Ausruf des Klimanotstands für Unna

Es geht nicht um das Ob, sondern um das Wie
Bernd Dreisbusch

Die SPD ist zuversichtlich, die Ausrufung des Klimanotstands für die Kreisstadt Unna mit breiter Mehrheit in der ersten Ratssitzung nach den Sommerferien verabschieden zu können. Die Zeit bis dahin soll für intensive Beratungen genutzt werden. Denn: „Die Ausrufung des Klimanotstands muss mehr als bloße Symbolpolitik sein“, betont Bernd Dreisbusch. „Uns geht es bei dieser Frage nicht um das Ob, sondern um das Wie.“

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 11. Juli 2019

Bernd Dreisbusch hat die Mehrheit hinter sich

Der 48-Jährige ist neuer Vorsitzender der SPD-Fraktion in Unna
Bernd Dreisbusch

Bernd Dreisbusch ist neuer Vorsitzender der SPD-Fraktion im Rat der Kreisstadt Unna. Der 48-Jährige wurde mit breiter Mehrheit in der Fraktionssitzung am Donnerstagnachmittag gewählt. Er tritt damit die Nachfolge von Volker König an, der sein Amt zum 30. Juni niedergelegt hat. Erster Stellvertreter im neuen Vorstand ist Michael Tietze. Anja Kolar und Sebastian Laaser vervollständigen das Leitungsgremium.

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 05. Juli 2019
Bündnis 90/ Die Grünen und SPD stellen gemeinsamen Antrag

Sofortige Kürzung der Fraktionszuwendungen

Jährliche Einsparungen von 62.400€
Beispielbild Kasse

Die Fraktionen von SPD und Bündnis90/Die Grünen haben gemeinsam im Rat der Kreisstadt Unna eine Kürzung der Fraktionszuwendungen beantragt. Dazu soll in einem ersten Schritt, die im bereits im Haushaltssicherungskonzept ab 2021 ff. vorgesehene Kürzung der Fraktionszuwendungen in Höhe 40.000 Euro aufgehoben werden. Im zweiten Schritt werden stattdessen schnellmöglich die Pro-Kopf-Pauschalen um 20 % gesenkt. Dies wird bereits im laufenden Haushaltsjahr zu Einsparung führen und darüber hinaus einen jährlichen Konsolidierungsbeitrag in Höhe von 62.400 Euro bedeuten.

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 05. Juli 2019

Karin König neues SPD- Mitglied im Unnaer Rat

K. König Kolter

In seiner Sitzung am gestrigen Donnerstag führte Bürgermeister Werner Kolter, Karin König als neues Ratsmitglied offiziell in ihr Amt ein.

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 05. Juli 2019

Rat bestellt Jens Toschläger zum Ersten Beigeordneten

Toschläger Kolter

Der Rat der Stadt Unna hat Jens Toschläger zum 1. Beigeordneten und damit zum allgemeinen Vertreter von Bürgermeister Werner Kolter bestellt...

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 01. Juli 2019

Errichtung von Freiflächen-Photovoltaikanlagen in Mühlhausen

Einladung zu Bürgerversammlungen
Photovoltaik

Der Kreisstadt Unna liegen seit Herbst letzten Jahres vier Anträge zur Einleitung von Planungsverfahren für die Errichtung von Photovoltaik-Freiflächenanlagen im Stadtgebiet Unna vor.

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 01. Juli 2019

Stadtradeln 2019

Unnas Ergebnisse stehen jetzt fest
Stadtradeln 2019

Wo Unna am Ende des Wettbewerbs liegen wird Anfang Oktober, nach Ende der bundesweiten STADTRADELN-Kampagne, feststehen. Von den 1.051 Kommunen haben erst 60% ihre Aktion abgeschlossen. Bei Unna erster Teilnahme 2014 strampelten bundesweit 283 Kommunen, im letzten Jahr 885. Die Kampagne des Klimabündnisses zieht immer weitere Kreise.

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 29. Juni 2019

ExtraSchicht in Unna

Nacht der Industriekultur am 29. Juni
Extraschicht 2019

Zur ExtraSchicht am 29. Juni 2019 erwartet der Ankerpunkt Lindenbrauerei die Besucher mit Bekanntem und Unbekanntem. In der Nacht der Industriekultur wird das Areal um die Lindenbrauerei zu einem stimmungsvollen Platz. Ein Erlebnis für die Augen, die Ohren und die Sinne verspricht das „Das Labyrinth“ der antagon theaterAKTion aus Frankfurt. Sie verwandeln den Platz der Kulturen in einen performativen Raum für interaktiven Tanz, Theater und Performance. „Das Labyrinth“ mit Performern und Live-Musik ändert sich mit seinen Besuchern, die „Das Labyrinth“ von Innen und Außen besichtigen können, ohne sich dem Unbekannten von Innen zu nähern. Die neuste Produktion der antagon theaterAKTion wird bei der Extraschicht erstmalig in NRW zu sehen sein. Die Performance findet um 20 Uhr, 21 Uhr, 22 Uhr und 23 Uhr statt.

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 24. Juni 2019
Pressemitteilung der SPD- Fraktion:

Haushaltssperre ist keine dauerhafte Lösung

Kritische Fragen an die Verwaltung
Beispielbild Kasse

„Eine Haushaltssperre kann die Probleme auf Dauer nicht lösen. Es müssen jetzt konkrete Zahlen als Grundlage für eine strukturelle und nachhaltige Konsolidierung des Kernhaushalts auf den Tisch.“ Volker König, Vorsitzender der SPD-Fraktion im Rat der der Kreisstadt Unna, stellt angesichts der Notbremse, die Kämmerer Achim Thomae gezogen hat, kritische Fragen. Aber er betont auch: „Die Sperre ist sicherlich zum jetzigen Zeitpunkt eine notwendige Maßnahme. Die Belastungen durch höhere Tarifabschlüsse und Pensionsrückstellungen sind mit einer Summe von 1,7 Millionen Euro natürlich eine massive Belastung.“

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 19. Juni 2019

Volker König legt Amt als Vorsitzender der SPD-Fraktion nieder

An der Spitze der SPD-Fraktion im Rat der Kreisstadt Unna steht ein Wechsel bevor: Volker König legt sein Amt als Vorsitzender zum 30. Juni nieder. „Ich denke, es ist ein guter Zeitpunkt, in die zweite Reihe zu gehen und Platz für neue und auf Sicht auch jüngere Köpfe zu machen“, begründet der 63-Jährige seine Entscheidung.

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 19. Juni 2019

Spende an die Unnaer Feuerwehr

Sparkasse Unna- Kamen finanziert sechs neue Koffer für die Brandschutzerziehung
Brandschutzerziehung

Sich im Brandfall richtig zu verhalten, ist nicht nur wichtig, sondern will auch gelernt sein. Für eine nachhaltige Sicherheitserziehung und -aufklärung hat die Sparkasse Unna- Kamen der Feuerwehr Unna eine Spende zur Anschaffung von sechs weiteren Koffern mit Materialien zur Durchführung von Brandschutzerziehungen in Kindergärten und Schulen zur Verfügung gestellt. Der Verband der Feuerwehren spendierte dazu noch die Moderationskarten, mit denen Kindern das richtige Verhalten im Brandfall erklärt werden kann. Mit diesen sechs Koffern sind nun alle Löschzüge der Unnaer Feuerwehr, die im Bereich der Brandschutzerziehung tätig sind, ausgestattet.

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 17. Juni 2019

Bürgermeister Kolter übergibt neues Löschgruppenfahrzeug

Löschgruppe Massen verfügt nun über ein LF 20
Übergabe LF 20

Unnas Bürgermeister Werner Kolter hat am vergangenen Samstag ein neues Löschgruppenfahrzeug 20 an die Feuerwehr Unna übergeben. Nach der Übergabe an den Leiter der Feuerwehr Hendrik zur Weihen, übergab dieser das Fahrzeug an die zukünftigen Nutzer, die Löschgruppe Massen der Feuerwehr Unna. Durch Vikar Stefan Schmitz und Prädikantin Freya Walke bekamen das Fahrzeug und die Einsatzkräfte den kirchlichen Segen für die bevorstehende Arbeit.

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 16. Juni 2019

„Jüdisches Leben in Unna“

Museumsgespräch und Stadtrundgang am 16. Juni
Beispielbild Friedhof

Das Hellweg-Museum lädt am Sonntag, 16. Juni 2019, zum Stadtrundgang „Jüdisches Leben in Unna“ ein. Nach einer Einführung im Museum mit seinen Objekten zur jüdischen Kulturgeschichte begleitet die Historikerin und Museumspädagogin Birgit Hartings die Besucherinnen und Besucher zu Orten, die mit der jüdischen Geschichte Unnas in Verbindung stehen.

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 15. Juni 2019

Slapstik-Kommödie in der Jugendkunstschule

Jugendtheatergruppe Linkshändler führt „Der rosarote Panda“ auf
Logo JKS

Kommissar Clouseau steht im Mittelpunkt der Slapstick-Kommödie "Der rosarote Panda". Das Stück haben 12 Jugendliche im Alter von 14 bis 17 Jahren der JKS–Jugendtheatergruppe „Linkshändler“ entwickelt. Aufführungstermine sind: 12. Juni, 25. Juni und 7.Juli 2019 jeweils um 18 Uhr in der Jugendkunstschule.

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 14. Juni 2019

Eichenprozessionsspinner-Raupenbefall in Unna festgestellt

Gegenmaßnahmen direkt eingeleitet
Eichenprozessionsspinner

Im Kurpark, im Bereich der Luisenstraße, wurden in der vergangenen Woche durch Mitarbeiter der Stadtbetriebe Unna (SBU) der erste Befall eines Baumes durch die Eichenprozessionsspinner-Raupen (EPS) festgestellt.

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 13. Juni 2019

Spielplatzumgestaltung im Kurpark und der Platanenallee

Döbelner Straße während Bauarbeiten gesperrt
Spielplatz Kurpark/Platanenallee

Ab dem 12. Juni 2019 werden in Unna zwei Spielplätze umgestaltet bzw. erneuert sowie ein „Naturspielraum“ gestaltet. Im Rahmen des Programmes „Soziale Stadt“ sollen in Unna Königsborn diese drei Bereiche durch bauliche Veränderung aufgewertet werden:
Der Spielplatz Kurpark/Platanenallee wird großzügig verändert und saniert. Die Sandspielfläche wird umgestaltet und erhält neue Spielgeräte. Im Umfeld entsteht ein neugeformter Aufenthaltsbereich mit Sitzblöcken und neuem Grill. Die Wegebereiche werden durch neue Pflasterung oder wassergebundene Decke aufbereitet.

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 12. Juni 2019

SPD Stadtradeltour 2019

Zwischenstopp im Biotopverbund Uelzener Heide
Stadtradeltour 2019

Auf unserer Stadtradeltour 2019 sind wir in die Uelzener Heide geradelt. Dort hat uns Karl- Heinz Albrecht über die Ökozellen und den Biotopverbund aufgeklärt. Mit der Aktion des Landkaufes, für die sich Albrecht, als Mitglied im Verein für Heimat und Naturschutz, engagiert wurden in den Unnaer Ortsteilen Uelzen, Mühlhausen, Lünern und Hemmerde in den vergangenen Jahrzehnten 324.245 Quadratmeter Land erworben und der Natur zurückgegeben. Das entspricht einer Fläche von knapp 40 Sportplätzen, auf denen wieder die Natur das Zepter übernommen hat.

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 12. Juni 2019

Die 3. Unnaer Bike-Night

Mit Lichtkunstführungen und Illuminations-Wettbewerb

Die 3. Unnaer Bike-Night am heutigen Mittwoch wirft ihre Schatten voraus. Die Teilnehmer sind aufgerufen, ihre Fahrräder so auffällig wie möglich zu illuminieren. Zur Dritten Unnaer Bike-Night schreibt der ADFC Kreisverband Unna einen Wettbewerb unter allen Bike-Night-Teilnehmenden aus. Gesucht wird das am schönsten, Lichtkunst geschmückte Fahrrad während der Bike-Night.

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 11. Juni 2019

Mitspieltheater für Kinder zwischen 2 und 5 Jahren in der JKS

Logo JKS

Theater fängt mit Staunen an“ lautet das Motto des Theaterbereichs der JKS Unna. Am Sonntag, 16. Juni. 2019 sind Kinder im Alter von 2 bis 5 Jahren herzlich eingeladen, zusammen mit einer Begleitperson beim Mitspieltheater „Biene Paul will schwimmen gehen“ von 16 bis 17 Uhr dabei zu sein. Die Kosten betragen 20 Euro.

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 10. Juni 2019

Die Nacht der Industriekultur am 29. Juni

Ankerpunkt Lindenbrauerei
Extraschicht

Zur ExtraSchicht am Samstag, 29. Juni 2019, erwartet der Ankerpunkt Lindenbrauerei die Besucher mit Bekanntem und Unbekanntem. In der Nacht der Industriekultur wird das Areal um die Lindenbrauerei zu einem stimmungsvollen Platz. Ein Erlebnis für die Augen, die Ohren und die Sinne verspricht das „Das Labyrinth“ der antagon theaterAKTion aus Frankfurt. Sie verwandeln den Platz der Kulturen in einen performativen Raum für interaktiven Tanz, Theater und Performance. „Das Labyrinth“ mit Performern und Live-Musik ändert sich mit seinen Besuchern, die „Das Labyrinth“ von Innen und Außen besichtigen können, ohne sich dem Unbekannten von Innen zu nähern.

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 05. Juni 2019

Vorlesestunde der zib-Bibliothek mit Leseschnecke Will’ma

Will´ma Ostern

Die Leseschnecke Will‘ma hat sich auch für diese Vorlesestunde am Mittwoch, 5. Juni 2019 um 16 Uhr, mit ihrer Freundin in der Kinderbibliothek auf die Suche nach lustigen und spannenden Bilderbüchern für Kinder ab 4 Jahren gemacht. Zwischendurch haben sie geschaut, wie das Wetter wird! Sie wollten abschätzen, wie viele Kinder wohl kommen werden!

[mehr ...]

MELDUNG:

04. Juni 2019

Spatenstich für Trainingsplatz beim Königsborner SV

Spatenstich KSV

Es ist der Abschluss der Sportstättenentwicklung in Unna: Verein, Stadt und Politik mussten lange warten, bis sie am Montag zur Tat schreiten konnten. "Es war sehr schwer, dieses Grundstück bekommen zu können" betonte Bürgermeister Werner Kolter". Doch gerade für den Nachwuchs, aber auch für die Seniorenteams des KSV sei dieser Platz sehr wichtig.

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 04. Juni 2019

Musterpflaster für Fußgängerzone an der Lindenbrauerei verlegt

Pflaster Fußgängerzone

Unnas Fußgängerzone soll ab 2020 neu gestaltet werden. Neben der Steigerung der Aufenthaltsqualität und der Attraktivität steht dabei gerade die Fußgängerfreundlichkeit im Mittelpunkt. Wie der künftige Straßenbelag der Fußgängerzone aussehen könnte, können sich Interessierte seit Mittwoch, 29. Mai 2019, auf dem Platz der Kulturen an der Lindenbrauerei auf einer Musterfläche anschauen.

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 03. Juni 2019

Bürgermeister Kolter empfängt IPA-Vertreter aus Unna und Pisa

Beide Städte "Dienen in Freundschaft" unter dem Dach der International Police Association
IPA Pisa Unna

Seit 21 Jahren besteht die Partnerschaft zwischen der IPA (International Police Association) Unna und der aus Unnas Partnerstadt Pisa. Angesichts der derzeit stattfindenden Festa Italiana lag es nahe, dass Unnas Bürgermeister Werner Kolter Vertreter der IPA Pisa am vergangenen Freitag im Ratsaal der Stadt Unna begrüßte. "Wir sind stolz auf die Partnerschaft mit Pisa, die auch durch Unnaer Vereine und engagierte Bürgerinnen und Bürger mit Leben gefüllt wird", sagte Kolter.

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 02. Juni 2019

Besuch aus Unnas Partnerstadt Döbeln

Besuch aus Döbeln


Sieben Schülerinnen und Schüler, ihre Lehrerin und ihr Lehrer aus Döbeln haben an der jährlichen Begegnung zwischen dem Lessing-Gymnasium und dem Geschwister-Scholl-Gymnasium teilgenommen. Die Gäste und ihre Unnaer Gastgeberinnen und Gastgeber wurden im Rathaus von Bürgermeister Werner Kolter begrüßt. Im Rahmen des naturwissenschaftlichen Austausches haben die Döbelner und Unnaer Jugendlichen u. a. das Naturkundemuseum in Münster besucht und dort an einem ganztägigen wissenschaftlichen Workshop teilgenommen.

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 01. Juni 2019
SPD im Dialog

Gestalten inklusiven Lernens und Förderns an Unnaer Schulen

Stadtverband lädt ein zum Thema Inklusion

Mit Inkrafttreten der UN-Behindertenrechtskonvention 2009 hat das Land NRW 2014 die schulrechtlichen Grundlagen dafür geschaffen, das Recht auf inklusive Beschulung für Menschen mit Behinderung umzusetzen. Dieser inklusive Gestaltungsprozess benötigt Standards und Rahmenbedingungen, die es unse-ren Schulen ermöglichen, dieser Herausforderung verantwortlich zu begegnen. Ziel aller handelnden Akteure muss es sein, allen Kindern eine bestmögliche Bildung zu ermöglichen.

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 31. Mai 2019

Literarische Ferienakademie für den Nachwuchs

Noch Plätze frei in den Kursen am Ende der Ferien
Beispielbild Schreiben

„Ich war schon bei drei Schreibkursen der Ferienakademie und diese haben mir so viel Spaß gemacht, dass ich dieses Jahr unbedingt wieder dabei sein möchte.“ Diese Aussage einer Teilnehmerin steht für die Meinung vieler begeisterter Jung-Literaten: Sommer, Sonne, Poesie, aber auch Prosa – das sind die Zutaten mit denen das Westfälische Literaturbüro in Unna e. V. mittlerweile zum 23. Mal eine Sommerakademie für den schreibenden Nachwuchs (von 8 bis 25 Jahren) veranstaltet. Neben der Bereitschaft Neues zu erlernen und sich kritisch mit den eigenen Texten auseinanderzusetzen, sind es vor allem die unbändige Lust am Schreiben, aber auch der Austausch mit anderen Jung-Literaten, die die Ferienakademie in den letzten zwei Dekaden zu einem Erfolgsmodell gemacht haben.

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 30. Mai 2019

Bürgermeister Kolter und Konsul Giordani eröffnen die Festa Italiana

Auf die Besucher warten 100 Stunden Programm
Festa Eröffnung

Die Un(n)a Festa Italiana ist eröffnet: Unnas Bürgermeister Werner Kolter (Bild l.) hat am Mittwochabend, 29. Mai 2019, gemeinsam mit dem italienischen Konsul Franco Giordani das größte italienische Fest diesseits der Alpen offiziell eröffnet. Auf die Besucher wartet in den kommenden Tagen bis zum 2. Juni ein breites Programm mit rund 100 Stunden Unterhaltung.

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 30. Mai 2019

Energiewende Award 2019 für die Stadtwerke Unna

Auszeichnung in der Kategorie Mobilität
Energie Award

In diesem Jahr wurden die Stadtwerke Unna erstmalig mit dem „Energiewende Award“ in der Kategorie Mobilität ausgezeichnet. Damit wurde das Angebot des regionalen Energieversorgers im Bereich Elektromobilität (Elektrotankstellen, Fahrstromtarif, E-Car-Sharing und -Leasing) gewürdigt. Der Preis wird in den fünf Kategorien Strom, Wärme, Mobilität, Energieeffizienz sowie Energiewende an Versorgungsunternehmen verliehen, die sich bereits im Kundensinne für die Energiewende engagieren.

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 29. Mai 2019

Stadt Unna neues Mitglied im Flächenpool NRW

Technischer Beigeordneter Jens Toschläger erhält Aufnahmeschreiben von NRW-Ministerin
Jens Toschläger

Die Kreisstadt Unna ist neues Mitglied im Flächenpool NRW. Im Rahmen der Stadtentwicklungsmesse Polis Convention hat Ina Scharrenbach, Ministerin für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen das Ergebnis des fünften Auswahlverfahrens zur Aufnahme in den Flächenpool NRW bekannt gegeben: 12 neue Kommunen wurden mit insgesamt 25 Standorten in das Verfahren aufgenommen. Dahinter verbergen sich über 255 Hektar Fläche und über 300 Eigentümer....

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 28. Mai 2019

Bürgermeister Kolter empfängt Gäste aus Apulien

Italiener sind auf Einladung von Ortsvorsteherin Ingrid Kroll in Unna
Delegation Otranto

Einen Tag vor dem Beginn der Fest Italiana stattete am heutigen Dienstag die erste italienische Delegation dem Rathaus/Bürgermeister einen Besuch ab. Bürgermeister Werner Kolter empfing eine Delegation aus der kleinen italienischen Hafenstadt Otranto in der Provinz Apulien, angeführt von der Assessorin Domenica De Donno.

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 28. Mai 2019

SPD Zeitung für Unna

Erste Ausgabe des Hellweg Kuriers mit dem Schwerpunktthema Europa

Die SPD in Unna hat ihre eigene Zeitung, den „Hellweg Kurier“. Themen der ersten Ausgabe sind die anstehende Europawahl, aber auch die Sanierung der Fußgängerzone, der Schulneubau am Hertinger Tor und vieles mehr...

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 27. Mai 2019

Neues aus Berlin: SPD sorgt für ein besseres und starkes BAföG

Beispielbild  Reichstag Berlin

Im Koalitionsvertrag hat sich die SPD erfolgreich für den Ausbau und die Verbesserung des Bundesausbildungsförderungsgesetzes (BAföG) eingesetzt. Um die förderbedürftigen Auszubildenden (d.h. Schülerinnen und Schüler sowie Studierende) wieder besser zu erreichen und bis 2021 eine Trendumkehr zu schaffen, hat die SPD dafür eine Milliarde Euro zusätzlich im Koalitionsvertrag vereinbart...

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 26. Mai 2019

Unnaer Feuerwehr für Waldbrände gerüstet

Durch Klimawandel steigt die Gefahr von Wald- und Flächenbränden
Feuerwehr Unna

2018 war das Rekordjahr für Waldbrände im Bundesland Brandburg. Die Ursache: Die Winter sind insgesamt feuchter geworden und die Sommer trockener. Vor diesem Hintergrund steigt das Risiko von Wald- und Grasflächenbränden in Deutschland. Deshalb hat der Deutsche Feuerwehrverband (DFV) darauf hingewiesen, dass die Feuerwehren gut für einen Gebäudebrand ausgerüstet seien, nicht jedoch für einen Brand im Freien. Die Tanklöschfahrzeuge seien oft zu schwer und nicht geländetauglich, moniert der DFV. Auch müsse die Ausbildung sich an die neue Gefahrenlage anpassen...

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 24. Mai 2019

Schülerinnen und Schüler der Nicolaischule bepflanzen Beet vor dem Kinder- und Jugendbüro der Stadt Unna

Kinder- und Jugendbeet

Harken und Schaufeln lagen schon bereit, als die Schülerinnen und Schüler der Nicolaischule in der letzen Woche anrückten, um das Beet vor dem städtischen Kinder- und Jugendbüro zu bepflanzen. Bei der Auswahl der Pflanzen hatte Rolf Böttger, Leiter des Bereiches Umwelt, beratend zur Seite gestanden. Mit Feuereifer gruben die acht- bis elfjährigen Kinder Löcher für ihre Pflanzen. „Die meisten Kinder haben noch nie irgendein Gewächs eingepflanzt“, sagte Sabine Eller, stellvertretende Leiterin des Offen Ganztages an der Nicolaischule. „Wir würde gerne regelmäßig solche Pflanzaktionen unternehmen“, sagte Eller.

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 23. Mai 2019

Tiefgarage am Neumarkt ab Mittwoch wieder geöffnet

Beispielbild Tiefgarage

Die Tiefgarage am Neumarkt, die kurzfristig Anfang Mai gesperrt worden war, ist seit vergangenem Mittwoch wieder geöffnet. Alle 250 Dauernutzer werden durch den Betreiber, die Wirtschaftsbetriebe Unna (WBU), darüber informiert, dass für sie die Parkplätze in der Tiefgarage wieder zur Verfügung stehen. Die WBU hat in dieser Tiefgarage in den vergangenen Wochen von Fachleuten Sanierungsmaßnahmen zur Erhöhung der Stützlast durchführen lassen....

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 22. Mai 2019

Bilderbuchkino mehrsprachig im zib

Leseschnecke Will‘ma für die jüngsten Leserinnen und Leser ab 4 Jahren
Will´ma Ostern

Am Mittwoch, 22. Mai 2019, führt Leseschnecke Will‘ma für die jüngsten Leserinnen und Leser ab 4 Jahren in der Kinderbibliothek im zib ein mehrsprachiges Bilderbuchkino auf. Da am Dienstag, 21. Mai 2019 der Welttag der kulturellen Vielfalt begangen wird, hat Will’ma sich Unterstützung beim Integrationsrat der Kreisstadt Unna geholt....

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 21. Mai 2019

Gemeinsame Erklärung der politischen Jugendorganisationen zur Eishalle

Jugendorganisationen sprechen sich gegen die die Eishalle aus
Kachel Bürgerentscheid


Durch das von dem Verein „UNNA.braucht.EIS“ initiierte Bürgerbegehren kommt es am 26.05. zum Bürgerentscheid darüber, ob Unna die Eishalle weiter aufrechterhalten soll. Dafür hat der Verein auch ein Betreiberkonzept entwickelt, in dem die Sanierungskosten, die Finanzierung dieser sowie mögliche Betriebsgewinne kalkuliert und hochgerechnet sind.
Engagement der Bürger ist wichtig! Hier sollten aber Zahlen und Fakten beachtet werden. Als Jugendorganisationen schätzen wir starke Beteiligung von Bürgern in politischen Belangen! Es belebt das Stadtleben und zeigt, dass Demokratie mehr sein kann, als alle paar Jahre einen Wahlzettel auszufüllen...

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 21. Mai 2019

Vorverkauf für Shakespeare im Park hat begonnen

Sitzplätze binnen kürzester Zeit vergriffen
Vorverkauf- Shakespeare im Park

Der Vorverkauf für die vier Outdoor- Vorstellungen der Shakespeare-Komödie „Wie es Euch gefällt“, die vom 25. bis zum 28. Juli auf dem alten Westfriedhof stattfinden sollen, hat am Mittwoch, 15. Mai 2019, begonnen.
Die „Premium“-Karten, die bei wetterbedingter Absage des Sommergenusses auf dem Westfriedhof auch zum Indoor Vorstellungsbesuch im Theater Narrenschiff berechtigen, sind für alle vier Veranstaltungen bereits ausverkauft. Sitzplatzkarten sind ebenfalls inzwischen vergriffen. Stehplätze gibt es noch für alle vier Aufführungen.

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 20. Mai 2019

Sanierungsmaßnahmen für Tiefgarage am Neumarkt sind angelaufen

Beispielbild Tiefgarage

Der Aufsichtsrat der Wirtschaftsbetriebe Unna (WBU) hat sich in seiner Sitzung am 13. Mai 2019 über die Situation der Tiefgarage am Neumarkt informiert und über die weitere Vorgehensweise beraten. Hierzu gehörten u.a. auch die kurzfristig zu ergreifenden Maßnahmen, um die Tiefgarage in den nächsten Tagen bis zum Festa Italiana wieder zu öffnen. Erste Sanierungsmaßnahmen zur Erhöhung der Stützlast erfolgen in dieser Woche.

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 19. Mai 2019

"Wok Wok Wok"

Kindertheater in der Stadthalle
Theater „Hille Pupille“-Wok ©Max Menning

Im Rahmen der Kindertheaterreihe des Bereiches Kultur der Kreisstadt Unna ist das Theater „Hille Pupille“ aus Dülmen am 21. Mai 2019 zu Gast. Gespielt wird das Stück „Wok Wok Wok“ (…so ruft die Knoblauchkröte) für Menschen ab vier bis fünf Jahren. Die Geschichte beginnt als Sommerwiesen- Idyll. Harmonie pur…

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 18. Mai 2019

SPD Zeitung für Unna

Erste Ausgabe des Hellweg Kuriers mit dem Schwerpunktthema Europa
Beispielbild Zeitung

Die SPD in Unna hat ihre eigene Zeitung, den „Hellweg Kurier“. Themen der ersten Ausgabe sind die anstehende Europawahl, aber auch die Sanierung der Fußgängerzone, der Schulneubau am Hertinger Tor und vieles mehr...

[mehr ...]